<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Brasiliens Seleção gewinnt zum neunten Mal Copa América

selecao-copa-2019

Brasilien hat zum neunten Mal die Copa América gewonnen (Foto: Lucas Figueiredo/CBF)
Datum: 08. Juli 2019
Uhrzeit: 08:45 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 0 Kommentare

Brasilien feiert seine Seleção. Die hat sich am Sonntag (7.) zum neunten Mal den Titel der Copa América geholt und im Finale Peru mit einem 3:1 besiegt. Gelungen ist ihr das mit einem Mann weniger auf dem Spielfeld im vollbesetzten Maracanã-Stadion in Rio de Janeiro.

Seit 2007 war der brasilianischen Elf der Copa-América-Titel nicht mehr gelungen. Auch nach den schalen Auftaktspielen der Seleção sah es nicht so aus, dass sie es dieses Mal schaffen würde. Sowohl beim Gruppenspiel gegen Bolivien (3:0) als auch gegen Venezuela (0:0) ist sie wegen ihres schwachen Auftretens vom Publikum ausgebuht worden. Peru besiegte sie bei den Gruppenspielen hingegen mit einem 5:0.

Tatsächliche Stärke zeigte die Seleção erst im Halbfinale beim Spiel gegen Argentinien. Die Messi-Elf besiegte sie mit einem 2:0.

Beim Finalspiel gegen Peru wurde es spannend. Éverton erzielte in der 14. Minute der ersten Halbzeit den ersten Treffer für Brasilien. Der wurde in der 43. Minute von Peru ausgeglichen. Kurz vor der Pause gelang Gabriel Jesus das zweite Tor der Seleção.

In der zweiten Halbzeit wurde dann aber ausgerechnet Gabriel Jesus nach seiner zweiten gelben Karte vom Platz verwiesen. Der Seleção gelang es dennoch auch mit nur zehn Feldspielern den Vorsprung zu halten. Das dritte Tor fiel in der 45. Minute durch einen von Richarlison umgesetzten Elfmeter.

Mit ihm Publikum saß Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro. Als der Rechtspopulist zur Pokalübergabe das Spielfeld betrat wurde er allerdings unter zagen Applaus ebenso mit lautstarken Buhrufen und Pfiffen bedacht. Die Tite-Elf wurde hingegen gefeiert. Auszeichnungen gab es zudem für Éverton als besten Torschützen der Copa América sowie als Crack des Spiels. Alisson wurde zum besten Torhüter gekürt und Daniel Alves zum besten Spieler. Er nahm zudem die Fair-Play-Prämie entgegen.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2019 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten