Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Alcóol nochmals teurer

Datum: 01. März 2006
Uhrzeit: 12:14 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Die Preise für Kraftstoffe sind heute in Brasilien nochmals kräftig gestiegen. Besonders beim Alcóol ist die Steigerung erheblich ausgefallen. Das Bioethanol, dem Normalbezin beigemischt wird, kostet jetzt etwa 20 Centavos mehr als Dieselkraftstoff. Reines Benzin ist nur noch rund 40 Centavos teurer. Vor etwa 6 Monaten hatte der Biokraftstoff nur rund die Hälfte von Normalbenzin gekostet und war etwa 30% günstiger als Diesel. Der Liter Alcóol kostet nun 2.09 R$ – 2.19 R$ und damit rund 1 R$ mehr als vor 6 Monaten (1.19 R$ – 1.39 R$).

(1 Euro = 2.54 R$)

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Michael

    Die Preise sollten nicht weiter steigen, sonst überholt ihr uns hier in Deutschland noch. Benzin 1,23 und Super 1,25 Euro zurzeit.