<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Miss Brasil stellt sich der Konkurrenz

missbrazil_tn.jpg

Datum: 20. Juli 2006
Uhrzeit: 23:12 Uhr
Ressorts: Kultur & Medien
Leserecho: 3 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Am 23. Juli wird die neue Miss Universum in Los Angeles gewählt. Und natürlich schickt auch Brasilien eine Schönheit ins Rennen. brasilienmagazin.net stellt die Kandidatin aus dem „país tropical“ etwas genauer vor.

Rafaela Zanella ist eine Gaúcha. Die amtierende Miss Brasil 2006 stammt aus dem südbrasilianischen Ort Santa Maria im Bundesstaat Rio Grande do Sul. Am 08. April diesen Jahres ging sie als „Miss Rio de Grande do Sul“ in Rio de Janeiro ins Rennen und setzte sich gegen die Kandidatinnen der anderen 25 Bundesstaaten durch. Die 19-jährige Medizinstudentin spricht neben portugiesisch auch englisch und italienisch – letzteres durch ihre italienischen Vorfahren. Sie ist 1.80 m gross und wiegt 56 Kilo.

Nun muss die amtierende „Miss Brasilien“, die mit vollem Namen Rafaela Köhler Zanella heisst, all ihre Schönheit in die Waagschale werfen, denn die internationale Konkurrenz ist gross. Brasilien hat den Wettbewerb, der nun zum 55. mal durchgeführt wird, schon dreimal gewonnen: Yolanda Pereira siegte 1931, Ieda Maria Vargas setzte sich im Jahre 1963 durch und Marta Vasconcelos triumphierte 1968.

(Bevor mich jemand fragt, warum sie mit einem deutschen Nachnamen kein deutsch spricht: Ich weiss es nicht!)

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Diter

    (Bevor mich jemand fragt, warum sie mit einem deutschen Nachnamen kein deutsch spricht: Ich weiss es nicht!)

    Aber ich wissen: weil deuts mehr schwerr als italian

  2. 2
    Seitenwandkletterer

    Da sach mal einer Santa Maria sei das Ende der Welt!

    Hier in Santa Maria gibt es auch unzählige Müller, Langs, Schulzes, Krämers etc. etc. etc., die alle kein Deutsch können.

    …SWK!

  3. 3
    dirkinho

    Hi Dietmar, weiss eigentlich deine Frau, dass du weisst, dass Rafaela genau 56 Kilos wiegt?lol

    Huebsches Foto uebrigens; hast du jetzt ’ne Kamera mit besserer Aufloesung? nochmal lol.

    P.S.

    Sorry, bin heute gut drauf, weil morgen Wochenende ist und nicht soviel Schwachmaten durch die Stadt rennen.

    LG, dirkinho

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten