Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Peru – Bolivien 2:2 (03.07.2007) [inkl. Video]

Datum: 04. Juli 2007
Uhrzeit: 03:45 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Peru und Bolivien trennen sich in ihrem letzten Gruppenspiel 2:2 unentschieden. Peru ist damit vermutlich weiter, Bolivien sicher ausgeschieden.

Der Bolivianer Jaime Moreno eröffnete in der 25. Minute den Torreigen. Doch bereits in 34. schaffte Peru durch Claudio Pizarro den Ausgleich. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff gelang den Aussenseitern aus Bolivien die erneute Führung. Jhasmani Campos war der Torschütze. Lange Zeit sah es in der 2. Halbzeit so aus, als ob Bolivien diesen Sieg nach Hause tragen kann. Statt dessen steht nun die tatsächliche Heimfahrt an. Denn in einer exakten Kopie des ersten Tores erzielte Claudio Pizarro in der 85. Minute den Ausgleich, stahl den Bolivianern 2 Punkte und schickte sie ans Tabellenende. Damit sind „la verde“ ausgeschieden. Peru wird durch das Unentschieden vermutlich als einer der besten zwei Tabellendritten ins Viertelfinale der Copa America einziehen.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!