Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Der Traum vom Zauberfussball

Datum: 06. Juni 2007
Uhrzeit: 20:51 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Diese Woche durfte/musste ich mir zwei Spiele der brasilianischen Fussball-Nationalmannschaft ansehen. Von Genuss konnte wahrlich keine Rede sein, das Team um Trainer Dunga ist in keinster Weise ein eingespieltes Team und so sind die zwei Unentschieden gegen England und die Türkei eigentlich schmeichelhaft.

Also musste ich einmal im Archiv kramen und fand ihn: den Zauberfussball! Geniale Kombinationen, erfolgreiche Abschlüsse, unvergessliche Tore. Doch leider stammen diese aus dem Jahr 1970, dem Jahr in dem der brasilblogger das Licht der Welt erblickte. Damals hatten einige Stars des brasilianischen Fussballs ihre Glanzzeiten. Und wenn man diese Bilder sieht, die freundlichweise über YouTube auch nun hier im Blog zu sehen sind, dann wünscht man sich, die Seleção würde bei der kommenden Copa America in Venezuela nur ansatzweise so spielen.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    rallep

    ja das haste nun davon wenn du so jung bist *lol*, kennt keinen richtigen zauberfussball mehr, der arme bub.
    nun ja die zeiten sind halt auch in brasilien rum. dank den euromillionen….wie heisst doch ein altes sprichtwort:
    „voller bauch , spielt nicht gern“
    oder wie sagten die jungs vom „casete e planeta“…hauptsache die stutzen sitzen richtig…ok das war nen insider und nicht fair den nicht globsehfaehigen gegebueber 😉