Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Giovane Elber beendet Fussballkarriere

Datum: 18. Oktober 2006
Uhrzeit: 11:28 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Auf einer Pressekonferenz gab Giovane Elber das Ende seiner Fussballkarriere bekannt. Grund seien Schmerzen im Fuss, die ihn nun schon seit über 2 Jahren quälten. „Ich muss auf meinen Körper hören. Die Stunde des Abtretens ist gekommen“, so Elber. „Seit zwei Monaten sind die Schmerzen kaum noch auszuhalten“ ergänzte der mit 133 Treffern in 260 Spielen erfolgreichste ausländische Bundesliga-Torjäger seinen Rücktritt.

Der gebürtige Brasilianer will aber noch seinen bis Jahresende gültigen Vertrag beim brasilianischen Ersligisten Cruzeiro Belo Horizonte erfüllen. Der 34-jährige spielte in der deutschen Bundesliga beim VfB Stuttgart, bei Bayern München und bei Borussia Mönchengladbach. Nach seinem Wadenbeinbruch mit Bänderriss im rechten Fussgelenk im Jahr 2004 kam er jedoch nicht mehr an seine alte Form heran.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Mikro Flamenguista

    Oh, das ist wirklich schade für Herrn Elber! Hatte mich auch schon gewundert, warum er in letzter Zeit so selten bei Cruzeiro zum Einsatz kam… Jedenfalls fand ich ihn in der BuLi immer sehr symphatisch, freundlich, lustig und … naja, getroffen hat er ja nebenbei auch noch recht häufig. Obwohl mir dies als Bayern-Hasser meist weniger gefiel 😉

  2. 2
    rallep

    na dann gute besserung, soviel ich weis baut er gerade hier fuer seine eltern na fazenda auf, aber er baut ja bestimmt nicht selber sondern laesst bauen..also das stoert das mit den beinchen dann auch nicht. muss mal meinen friseur hier fragen, den elber seiner mutter geht zufaellig zum selben hier in londrina. sehr bodenstaendige leute, muss man sagen.