<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

TAP streicht VARIG – Tickets

Datum: 11. Mai 2006
Uhrzeit: 18:14 Uhr
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Folgendes wurde mir soeben telefonisch aus Spanien berichtet:

Ein Reisender, der sein Ticket bei Varig gebucht hatte, jedoch mit anderen Fluggesellschaften fliegt, bekam nun bei der Ticketbestätigung den Hinweis, dass seine Reservierung gecancelt wurde. Der Urlauber wollte aus Südspanien über Lissabon zurück nach Brasilien fliegen, und zwar zuerst mit einer regionalen Linie in die Hauptstadt Portugals und danach mit TAP weiter nach São Paulo. Von dort aus sollte es mit der TAM nach Paraguay gehen.

Nun wurde seine Reservierung komplett gestrichen. Nun muss er doch mit Varig fliegen und die Damen und Herren der Varig-Kundenbetreuung suchen verzweifelt nach einer Lösung. Da Varig anscheinend inzwischen nicht mehr Lissabon anfliegt und das Code-Sharing mit TAP nicht zu funktionieren scheint, sollen die betroffenen Personen nun über Madrid fliegen. Und zwar mit Varig. Denn dorthin wird angeblich noch geflogen. Doch derzeit ist wie gesagt alles noch unklar. Was auf dem Hinflug vor einem Monat noch reibungslos funktionierte, ist nun zu einer Lufnummer geworden. Auch der Flug nach Madrid steht noch in den Sternen.

Hat Varig die über sie gebuchten Tickets bei den anderen Fluglinien nicht bezahlt und müssen nun deshalb die Passagiere draussen bleiben? In dem vorliegenden Fall handelt es sich ja dabei um Strecken, die Varig mehr oder minder noch bedient. Was ist mit der berühmten Star-Alliance? Was ist mit den vollmundigen Versprechungen, dass es keine Behinderungen für die Passagiere gebe?

Es steht einfach fest: Varig ist fertig. Zumindest im Moment. Da helfen auch keine tollen Email-Newsletter und sonstige Propaganda-Massnahmen. Und ich wünsche allen, die jetzt noch ein Ticket haben, dass sie es auch einlösen können.

P.S.: Für mich bedeutet dies eine Verschiebung meines Paraguay-Aufenthaltes. Insider wissen warum.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Jürgen

    hallo dietmar, willkommen zu hause …………. :mrgreen:

  2. 2
    Jürgen

    ist ja dort auch viel schöner, dann bist du ja am „dia da maes“ zu hause und kannst deine liebe(n) beglücken. beziehe auch deine sogra beim beglücken mit ein ……… vielleicht mit einer machete oder einen rasenmäher oder einen pflug 😛

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten