<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Alma Carioca

Datum: 09. Februar 2006
Uhrzeit: 07:13 Uhr
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Heute morgen habe ich eine nette Website über Rio de Janeiro gefunden. Und um so überraschter war ich, dass sie teilweise sogar auf deutsch ist. Unter http://www.almacarioca.com.br findet man Bilder, Fotos, Historisches und das ein oder andere Stück Leidenschaft für die Metropole am Guanabara-Bay. Meine Seite ist im Vergleich dazu zwar fast werbefrei, aber ein bisschen ‚Saudade‘ wird sich beim Betrachten der Bilder sicherlich einstellen. (@Careca: Sag nicht, ich hätte dich nicht gewarnt!)

„Alma Carioca“, den Titel der Page, kann man schlecht übersetzen. „Alma“ bedeutet Seele, und „Carioca“ – nun als ‚Cariocas‘ bezeichnen sich die Einwohner der Millionenstadt am Zuckerhut selbst – also ich versuche es mal: „Die/Eine Seele von Rio de Janeiro!“ – aber es kommt an die portugiesische Variante niemals heran. Und welche Leidenschaft einem mit Rio verbindet, kann man in dem Vorwort der Seite erfahren, welches ich hier gerne als Auszug veröffentliche. (Achtung! Saudade-Gefahr!)

Sei willkommen, Freund oder Freundin. Betrete diese Seite so, als würdest Du eine Kneipe in Rio betreten. Nimm einen Stuhl und trink mit uns ein kaltes Bier, fühle im Gesicht eine gesegnete Brise, die vom Meer her weht.

Komm ein wenig näher. Gelobt seien die guten Winde, die dich geleitet haben, auf dem Schiff der Neugier, ueber die Wege des Inernets, mit vollen Segeln auf der Suche nach einem ruhigen Ankerplatz unter Freunden, selbst wenn es nur virtuelle Freunde sind.

Setz dich zu uns für einen kleinen Plausch; um an unseren Gespraechen über die ueblichen Themen teilzunehmen: die Liebe für Rio de Janeiro, seine Schoenheiten, seine Grosszuegigkeit, seine gute Laune, seine Geschicklichkeit, seine Musikalität, also fuer all das Gute, was die Lebensart der Bewohner von Rio zu bieten hat. [..]

http://www.almacarioca.com.br

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Remo

    Ein nette Seite, der Seitenaufbau bracht aber seine Zeit.

  2. 2
    Careca

    Im Augenblick ist da bei mir nur ein schwarzes tiefes Loch vorhanden.

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten