Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Video: Die Wasserfälle des Iguazú

cataratas-rcol

Datum: 05. April 2007
Uhrzeit: 21:51 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Erinnert ihr euch an das Cataratas-Video von vor gut 2 Wochen? Damals habe ich euch den Ausblick auf der brasilianischen Seite vorgestellt, wo ich mit Vilma und Jasmin einen herrlichen Tag verlebte. Bei unserem Besuch im Dreiländereck Brasilien, Argentinien und Paraguay sind wir natürlich auch auf die argentinische Seite gefahren um uns dort das Naturspektakel näher anzusehen.

In nachfolgendem Video zeige ich euch einmal ein paar Bilder aus dem argentinischen Nationalpark. Anders als in Brasilien fährt man nicht mit dem Bus bis zum Fluss sondern mit einem offenen Bummelzug. Es war ein sehr schönes Erlebnis, auch für unsere Tochter. Und die Aussicht von der am Teufelsschlund gelegenen Plattform ist atemberaubend. Im Video sieht man auch den brasilianischen Aussichtsturm (mit kostenlosem Aufzug) und die Aussichtplattform am Rande der Klippen. Diese liegt ungefähr auf halber Höhe zwischen dem noch ruhig fliessendem sehr breiten Iguaçu oben und dem schmalen Flussbett unten. Für Kinder sind mit Sicherheit auch die unzähligen Schmetterlinge im Sommer ein echtes Erlebnis. Auch wenn ich absoluter Brasilfan bin und die Argentinier eigentlich nicht leiden kann: Der Besuch hat sich auf jeden Fall gelohnt. Brasilien bietet den besseren Gesamtüberblick, Argentinien ein donnerndes Rauschen, wo sogar meine Filmkamera echte Probleme bekam. Und ziemlich feucht war es da oben auch noch, aber in dem Moment eine herrliche Erfrischung.

Zudem habe ich einmal ein paar erklärende Worte aus dem Off dazu gesprochen. Viel Spaß mit dem Video und verteilt es ruhig weiter.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!