Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Kreuzfahrt an Land

hotel_schiff.jpg

Datum: 25. Januar 2007
Uhrzeit: 22:37 Uhr
Ressorts: Tourismus
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Wer schon immer einmal eine Kreuzfahrt an Land machen wollte, ist in Guarapari bestens aufgehoben. Das „Fragata Hotel“ in Strandnähe des beschaulichen Ortes im brasilianischen Bundesstaat Espírito Santo macht nämlich seinem Namen alle Ehre. Es sieht zumindest von aussen aus wie ein Schiff. Nicht unbedingt wie eine Fregatte, mehr wie ein Tanker aber es wird mit Sicherheit interessante „Aussen- und Innenkabinen“ haben.

Eine kurze Recherche meinerseits im Internet ergab Zimmerpreise ab 90 R$ (ca. 32 Euro) in der Nebensaison. Derzeit in der Hochsaison kostet die Übernachtung allerdings das Doppelte. Auf der Webpräsenz bekommt der Besucher übrigens ein „maritimes Abenteuer in einem Hotel“ angepriesen. Der obligatorische Meerblick ist logischerweise inklusive.

Mehr Infos unter http://www.fragatahotel.com

Das Foto habe ich aus dem Blog von Gerd aus Guarapari, der nicht nur das Hotel für uns entdeckt hat, sondern auch viele interessante Geschichten vom dortigen Strand und aus dem Leben eines Auswanderes erzählt.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Ingo

    Das ist vom Preise her eigentlich auch noch vertretbar. Das wa natürlich noch dazu kommt sind die Flugkosten via Brasil, die bestimmt ganzchön happig sind. Auf jeden Fall aber ein sehr schönes Hotel und immer eine Reise Wert.