<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Toledo gibt es nicht nur einmal

Datum: 15. Juli 2006
Uhrzeit: 19:00 Uhr
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Mein kleines Provinznest, aber das wisst ihr ja bereits, heisst Toledo. Und ich, digdigger, habe mich im HospitalityClub angemeldet und biete Durchreisenden einen Platz zum Schlafen an. Soweit die Fakten. Und soeben erhielt ich folgende Nachricht über den Club:

Hello,

we are two guys from Bratislava/Slovakia and are coming to Spain in next days, we would like to ask you whether it is possible to stay at your flat. We don’t know the excat date of coming to your city, but will let you know as soon as possible via email (once in Spain).

Thanks,

Daniel (& Peter)

Tja, leider ist mein Toledo nicht das Einzige. Viel bekannter, so denke ich zumindest, ist die wunderschöne Stadt in Spanien, die ich selbst auch schon besucht habe. Und dann gibt es noch ein Toledo im Staat Ohio in den USA. Und bestimmt noch irgendwo eines. Und ganz zuletzt das 100.000 Seelen Dorf an der Costa Oeste in Paraná, wo ich nun zuhause bin.

Da blieb mir leider nichts anderes übrig als den Jungs zu schreiben: „Ihr seid immer willkommen. Doch denkt dran, Toledo gibt es nicht nur einmal!

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten