<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Erfahrungen von Varig-Reisenden

Datum: 11. Juli 2006
Uhrzeit: 11:55 Uhr
Leserecho: 7 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Hier habe ich einmal einige Berichte zusammengestellt, die mich über meinen Blog erreicht haben oder die in Internetforen gepostet wurden. Die Lage scheint wirklich von Tag zu Tag desolater zu werden:

Hallo, heute am 10. Juli hat mich mein Reisebüro angerufen und mich informiert das mein Flug von Rio/ Sao Paulo / München gecanceled wurde. Habe mich dann sofort mit Varig Deutschland in Verbindung gesetzt. Mir wurde dort mitgeteil das bis ca. 22 Juli alle Flüge ausgebucht sind. Egal welche Airline, oder welche Städte (Lissabon, Madrid, London, Paris, Frankfurt, Amsterdam). Alle komplett voll. Die einzige Alternative die buchbar ist ohne Warteliste ist von Rio über Sao Paulo / Johannisburg (Südafrika) / Frankfurt / München. Das einzige was ich erreicht habe ist das meine Freundin auf der Warteliste eines Lufthansa Fluges steht von Sao Paulo nach Frankfurt. Es ist wirklich schwierig momentan noch Flüge über den Atlantik zu bekommen da im Juli/August die Routen generell ziemlich ausgelastet sind. Und jetzt fällt auch noch die Varig aus.

Naja ich kann nur hoffen das sie über die Warteliste noch in den LH- Flieger kommt wenn das nicht klappt seh ich sie die nächsten zwei Jahre nicht in Deutschland. Ich wünsche allen die einen Varig Flug haben viel Glück. Hoffe ihr kommt alle dort an wo ihr hin wollt.

Viele Grüsse Jonas

Hi all, anbei mein kurzer Leidensbericht:

Hinflug Freitag, 23.06 Düsseldorf Mailand mit Alitalia … bis dahin noch alles ok. Weiterflug mit Alitalia von Mailand nach Sao Paulo.
Landung nicht möglich, da Flughafen gesperrt. Landung in Paraguay mit 4 Stunden Aufenthalt. Rückflug nach Sao Paulo … ab da nur noch Chaos! Weitflug mit Varig gestrichen, Flughafen zum Bersten voll. Am Gol Schalter ein Ticket nach Manaus gelöst: 1200 Real! (nach der freundlichen Mitteilung von Alitalia, wenn mir das nicht passt kann ich ja nach Mailand zurückfliegen … sehr freundlich) Nach einer Nacht in SP Weiterflung nach Brasilia … 6 Stunden Aufenthalt, da der Anschlussflug verspätet … 18:00 Ankunft in Manaus. Gesamtreisezeit….. 54 Stunden …. DANKE.

Am nächsten Tag Anruf meinen Reisebüros, mit der freundlichen Mitteilung, dass mein Rückflug mit Varig gestrichen wurde …
Auf einen EIntrag in eine Warteliste habe ich verzichtet und auf Air France neu bebucht (1600€). Den Flug von Manaus nach Sao Paulo mußte ich selber am GOL Schalter kaufen (530 Real) …

Alles in allem über 2500€ Mehrkosten … Rückerstattung von Varig gibt es nicht …

Gruss, Hale

Nur kurz zur Info:

Die Varig hat seit gestern (5.Juli) auch Frankfurt > Rio aus dem Plan gestrichen… Ich konnte Gott sei Dank das Geld zurück bekommen, wegen Lufthansa Flugnummer. Die Lufthansa kann die sitzengebliebenen Varig Opfer nicht versorgen, die Flüge sind im Zuge der WM seit Monaten ausgebucht. So etwas beschissenes wie die Krisenkommunikation der Varig habe ich noch nie erlebt, bis zur letzten Minute wurde alles dementiert, ich zitiere: „…alles nur Gerüchte…machen Sie sich mal gar keine Sorgen…wir fliegen garantiert weiter…usw.“ Glücklicherweise hat mein STA-Travel Reisebüro alles menschenmögliche getan, sehr viel Kulanz gezeigt und mich über die American Airlines umgebucht. Jetzt bin ich zwar knappe 36 Stunden unterwegs (Hannover > Zürich > NewYork > Rio > BeloHorizonte) aber wenigstens komme ich (wenn auch zwei Tage später…) zu meiner Verlobten.

Es grüßt Malte Mackenrodt

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Diter

    Wenn Jonas schreibt: „Das einzige was ich erreicht habe ist das meine Freundin auf der Warteliste eines Lufthansa Fluges steht von Sao Paulo nach Frankfurt“ dann muss ich dazu sagen, dass seine Freundin dann aber Tag für Tag jeweils zwei Stunden vor Abflug am Lufthansa Check In in GRU präsent sein muss. Und wenn es dann wieder nichts wird, muss sie in ein Hotel; unter 90 Reais gibt’s da nichts in Flughafennähe. Und am nächsten Tag geht das Spielchen wieder los.

    Deprimierender als der Aufenthalt in einem Hotel in der Nähe vom Flughafen in Sao, wo ja naturgemäß nur Leute mit langen Gesichtern rumhängen (Warteliste eben!), ist dann nur noch die immer wieder neue Absage der Fluggesellschaft an die Warteliste-Leute.

    Also Jonas: Willst du das deiner Freundin antun? Bei den Erfolgsaussichten?

  2. 2
    Jonas

    Hallo Diter

    ja will ich, und was noch wichtiger sie will das auch machen. Ich habe sie nartürlich über die Warteliste und die folgen davon aufgeklärt. Sie hat dazu gesagt wenn es hilf das wir uns sehen…“there is no problem“, I will keep standing there till I get a flight.“

    Wenn sie sich das nicht antut sehen wir uns erst im Oktober wieder. Ich farge dich wie wäre es für dich deine Frau oder Freundin 6 Monate nicht zu sehen.
    Ich würde mich auch am Flughafen schlafen wenn hilf.
    Wir beide sind jung und habe wenig Ansprüche.

    Und was ich noch dazu sagen muss. Sie stand als eine der ersten auf der Wartelisten und ich habe intensiven kontakt zur lufthansa die mir wirklich bei all meinen Fragen weiterhilf. Nächstemal flieg ich mit LH.

    Desweiteren bin ich momentan dabei sie auf Business-Class upzugraden. (mit meinen LH Meilen, weiss aber nocht nicht ob das Möglich ich, erfahre ich erst heute)

    Gruss Jonas

  3. 3
    Diter

    hallo jonas,

    dann drück ich euch zwei natürlich alle daumen.

    und berichte uns, wie es ausgegangen ist.

    grüße

    diter

  4. 4
    Robert

    Hallo,

    wir hatten über Gebeco (TUI) insgesamt vier Varig-Flüge gebucht.

    Am 23.6. war der Anflug von Frankfurt nach Sao Paulo Guarulhos, weil der gebuchte Flug nach Rio voll war. Abflug war ca. 4 Stunden verspätet. Man gab uns einen Umwegflugschein. Damit sind wir in SP zum nationalen Flughafen Congonhas gefahren und haben dort einen nationalen Flug nach Rio – Santos Dumont bekommen. Da in GRU unser Gepäck nicht ankam, haben wir einen Nachforschungsantrag gestellt. Das Gepäck hat aber letztlich erst unsere brasilianische Reiseleitung vom internationalen Flughafen in Rio abholen können.

    Am 27.06. sind wir nach Salvador gefolgen. Unsere Reiseleitung hatte sich über den Flug informiert und uns schon gegen 10 Uhr morgens zum Einchecken zum Flughafen gekarrt. Dann ging der einzige Flug an diesem Tag erst gegen 16.30 …

    Am 30.06. sind wir von Salvador zurück nach Rio gefolgen. Die dortige Reiseleitung war nicht so fit und hat mit uns den einzigen Rio-Flug von Varig an diesem Tag verpasst. Varig hat uns aber umgebucht, da konnten wir 3 Stunden später tatsächlich mit GOL nach Rio fliegen…

    Am 12.07. sind wir von Sao Paulo zurück nach Frankfurt. Voranfragen bei der Hotline ergaben, dass der Flug gegen 21.55 wie geplant stattfindet. Wir sind trotzdem schon Mittags am Flughafen gewesen und konnten uns auch einchecken. Anschließend haben wir einen Ausflug in die Stadt gemacht und sind gegen 19.30 Uhr zurückgekehrt. Der Flug ging dann gegen 22.15 Uhr los und war mit entsprechend geringfügiger Verspätung in Frankfurt.

    Alles zusammen: Wir haben mit lokaler Hilfe durch Reiseleitung und nur kleinere Verzögerungen von ein paar Stunden erlebt und Taxifahrten in Sao Paulo und Rio auslegen müssen. Der zusätzliche Flug Sao Paulo – Rio am 23.06. war ein toller Panorama-Flug, wegen Wetter und Fensterplatz.

    Trotzdem: Wer sich nicht ärgern will, sollte um Varig derzeit einen großen Bogen machen. Warum uns der Reiseveranstalter Gebeco nicht über die Schwierigkeiten bei Varig informiert hat (wir hatten schließlich schon im April gebucht!), bleibt uns unklar und wirft kein gutes Licht auf diesen Veranstalter.

    Viele Grüße
    Robert

  5. 5
    digdigger

    Hallo Robert, danke für deinen Kommentar. Wir sind alle gespannt, wie es jetzt mit Varig weitergeht.

    LG aus dem Süden Brasiliens, Dietmar

  6. 6
    Gustav

    Hi Robert,

    komme gerade aus Brasil, dort habe ich bei Varig gearbeitet. Die Entscheidungen sind dort von einem Tag auf den anderen gefallen. Wenn die Regierung nicht will, kann keiner etwas weitergeben!

    De nada
    Gustl

  7. 7
    digdigger

    @Gustav: Wobei ich mich frage, warum durch das offensichtliche falsche Management nun der Steuerzahler dafür bluten soll. VARIG hat übrigens bereits vor über einem Jahr Konkurs angemeldet, nachdem es 5 Jahre nur Verluste eingeflogen hat. Es kam nicht von eben auf gleich. Nur durch den gerichtlichen Gläubigerschutz konnte des Minusgeschäft noch ein Jahr fortgeführt werden. Und in diesem einen Jahr hat VARIG nichts unternommen, um das Unternehmen zu sanieren. Vielmehr haben sich die Anleger gefreut, denn die Aktien sind prächtig gestiegen.

    Ich sehe daher die Regierung keineswegs in der Pflicht. GOL und TAM haben es ja auch geschafft, im letzten Jahr massiv Marktanteile von VARIG abzuzweigen. Das bessere Konzept? Der bessere Service? VARIG muss sich zuerst selbst an die eigene Nase greifen.

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten