Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Südamerika begeistert über Wahl Rio de Janeiros für Olympiade 2016

rio-2016

Olympia 2016 kommt nach Rio de Janeiro (Foto: Rio2016)
Datum: 03. Oktober 2009
Uhrzeit: 16:23 Uhr
Ressorts: Südamerika
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

In ganz Südamerika haben die Menschen die Wahl Rio de Janeiros als Gastgeber der Olympischen und Paralympischen Spiele 2016 bejubelt. Viele nationale TV-Stationen übertrugen die Vergabezeremonie live, die Kommentaren hoben die Bedeutung für den Subkontinenten hervor. Auch Online-Medien und Zeitungen widmeten sich ausführlich der IOC-Generalversammlung in Kopenhagen und der Volksfeststimmung am Strand von Copacabana.

„Ein Sieg für Südamerika“ lautete die Schlagzeile der Zeitung El Mercurio in Chile. Für das peruanische Wirtschaftsblatt El Comércio „explodierte Rio in einem Fest. „Rio macht Geschichte“ titelte El País, die wichtigste Tageszeitung in Uruguay.

Auch in Argentinien bejubelten die Menschen die Vergabe der grössten Sportveranstaltung der Welt auf den Subkontinenten. „Es ist eine ausgezeichnete Wahl“ kommentierte ein Passant in Buenos Aires die Entscheidung der IOC-Generalversammlung und fügte hinzu: „Die Brasilianer sind so fröhlich, sie werden ein tolles Fest veranstalten.“

Eine andere Passantin zeigte sich ebenfalls begeistert. „Es ist fantastisch. Es ist das richtige Land, ein Land was nach vorne geht“. Das die Rivalität des südlichen Nachbarn spätestens beim Fussball vorbei ist, zeigte ein anderer Argentinier. Auf die Frage, ob ihn etwas mit Brasilien verbinde, antwortete er: „Natürlich, wir sind doch Brüder Brasiliens.“

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!