Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Brasilien – Argentinien 3:0 (15.07.07) [inkl. Video]

Datum: 16. Juli 2007
Uhrzeit: 02:06 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Brasilien schlägt Argentinien mit 3:0 und gewinnt verdient die Copa America 2007!

Brasilien 3 : 0 Argentinien
3′ Julio Baptista
40′ Roberto Ayala (Eigentor)
69′ Daniel Alves

Aufstellung Brasilien: Aufstellung Argentinien:

Doni [G]
Maicon
Juan
Alex [G]
Gilberto [G]
Mineiro
Josué [G]
Elano (-34′)
Júlio Baptista [G]
Robinho (+90′)
Vágner Love (+90′)

Daniel Alves (+34′)
Diego (+90′)
Fernando (+90′)

Abbondanzieri
Zanetti
Ayala
Gabriel Milito
Heinze
(-59′) Cambiasso
[G] Mascherano
(-67′) Verón
Riquelme
Messi
[G] Tevez

(+59′) Pablo Aimar
(+67′) Lucho González

Der LiveTicker zum Nachlesen:

Min. Spielgeschehen
90.+2 Tschüss und gute Nacht. Vielen Dank nochmal … até mais aus Brasilien.
90.+2 Das wars von der Copa America. Brasilien zeigt den Gauchos, wie man ein Turnier gewinnt, auch wenn man nicht zu den Favoriten zählt. Das ganze LiveTicker Team bedankt sich bei den zahlreichen Lesern – heute hatten wir einen unglaublichen Zulauf, dass unser Server sogar leichte Zuckungen machte – und wünschen eine gute Nacht. Die Berichterstattung der Copa America auf dem Seleção-Blog, der einzigen deutschsprachigen Webseite über die Seleção mit exklusivem Content, wurde unterstützt vom BrasilienPortal, der Informationsplattform über Brasilien!
90.+2 Brasilien gewinnt die Copa America 2007
90.+2 Aus Aus Aus
90.+2 Nochmal Freistoss für Argentinien, aber da kommt nix mehr … die Reservebank feiert schon
90.+1 Wir warten auf den Schlusspfiff
90.+1 Noch 2 Minuten … das Ding ist gegessen …
90.+1 Robinho geht, Diego kommt rein …
90. Vagner Love geht raus, Fernando kommt
89. Aber übers Tor …. noch 4 Minuten
88. Jetzt gibts nochmal Freistoss für Argentinien. Aus 20 Metern, und wirds Riquelme machen.
87. Drei Minuten gibts hintendrauf.
86. Die Gauchos drücken mit allem was sie haben. Doch die Jungs hinten machen gute Arbeit. Die Konter der Seleção werden meist durch Rempler gestoppt.
85. Freistoss von Riquelme, doch Doni faustet den Ball raus. Dunga rennt nur noch von links nach rechts am Spielfeldrand.
83. Jetzt hat es mal Messi probiert, aber immer wieder ist ein brasilianischer Kopf dazwischen. Die Seleção macht jetzt schon ein bisschen hinten zu und lauert nur noch auf Konter. Und Argentinien geht mit allem nach vorne.
82. Die Minuten verrinnen und Brasilien ist immer in Konterlaune.
80. Die Kanariengelben machen weiter Druck. Den Ehrentreffer hätte ich den Gauchos gegönnt. Nach dem Pfostenschuss in der 1. Hälfte haben sie ihn auch redlich verdient.
79. Tor für Argentinien, was nicht zählt. Der Ball war vorher einem Gaucho an den Arm gesprungen.
78. Riquelme mal mit einem Fernschuss, doch der geht weit übers Tor. Hier scheint die Sache gelaufen.
75. Noch eine Viertelstunde. Wieder Konter der Brasilianer, doch diesmal passt die argentinische Abwehr auf.
74. Wieder war der Gaucho-Keeper nur Zentimeter vor Vagner Love am Ball. Argentinien ist hinten offen wie ein Scheunentor.
73. Freistoss für Argentinien im Mittelfeld, doch der Ball fliegt Doni in die Arme.
71. Und wieder Brasilien im Angriff, diesmal probierts Maicon, doch der Ball verfehlt das Tor.
70. Wieder Ecke für Argentinien, Doni hatte den Ball, der aus dem Nichts kam., gerade noch um den Pfosten gelenkt. Doch die Ecke bringt nichts.
68. Geiles Tor. Der Freistoss von Riquelme geht auf einen brasilianischen Kopf, von dort zu Robinho. Der spielt zu Vagner Love, der geht alleine, gibt dann genial zu Daniel Alves ab und dieser zieht von rechts ins lange Eck unhaltbar ab. 3:0 für Brasilien.
68. Toooooooooooor für Brasilien
67. Sense im Mittelfeld, Gelb für Julio Baptista.
65. Aber Brasilien steht gut hinten drin. Die Gauchos kommen bislang nicht durch.
64. Wieder klärt Alex bei einem Konter der Gauchos. Das Spiel wird immer offener. Man merkt, dass Brasilien das 3:0 machen will. Wesentlich besser, als sich einzumauern.
62. Brasilien macht weiter Druck. Doch Argentinien bleibt gefährlich.
61. Wieder Konter der Seleção. Wieder kann ein Gaucho gerade noch ins Toraus schiessen. Ecke, die sich allerdings der argentinische Keeper angelt.
60. Noch eine halbe Stunde!
59. Alex haut den Ball in die Mauer, dann Stürmerfoul von Robinho.
58. Jetzt Foul der Gauchos an Robinho, das gibt Freistoss aus gut 30 Metern
57. Schöner Angriff von Maicon im Doppelpass, doch der Gaucho-Keeper war eine Millisekunde eher dran.
56. Inzwischen 26 Fouls on Brasilien, 13 von Argentinien.
55. Freistoss für Argentinien, diesmal lenkt Maicon den Ball per Kopf ins Toraus. Der Eckball bringt nix.
54. Jetzt auch noch Gelb für Gilberto wegen Zeitspiels beim Einwurf.
53. Robinho verdribbelt den Ball am Fünfmeterraum des Gegners, doch Brasilien weiterhin im Ballbesitz.
52. Schöner Konter für die Seleção, aber Abseits.
51. Ecke für die Gauchos, doch Doni angelt sich den Ball in der Luft.
51. Wieder Riquelme, doch Alex lenkt den Ball übers Tor
49. Und Doni bekommt Gelb für Zeitspiel. Der Schiri hat schon komische Ansichten. Jetzt Foulspiel von Josue zentral 25 Meter vor dem brasilianischen Tor.
48. Jetzt Freistoss für Argentinien aus 25 Metern, Riquelme führt aus, aber letztendlich kommt der Ball zu Doni.
48. Die ersten Minuten beginnen verhaltend. Bislang spielt sich alles im Mittelfeld ab.
47. Gewechselt wurde übrigens auf keinen Seiten, aber überall machen sich Spieler warm
47. Wie wird Argentinien nun reagieren? Wir sich die Seleção zurückfallen lassen?
46. Das Spiel läuft wieder!
HZ Toller Vorsprung für die Seleção, die wirklich nicht als Favorit gegolten hat. Kann Argentinien den Spiess noch rumdrehen? Die zweite Hälfte der Partie, ebenfalls mit Unterstützung des BrasilienPortal zu den Lesern weltweit auf die Monitore gebracht, wird es uns verraten. Auf BrasilienPortal.ch gibt es übrigens auch alle Infos zu den pan-amaerikanischen Spiele, die derzeit in Rio de Janeiro stattfinden. Und ich mach jetzt noch 5 Minuten Kaffeepause. 🙂
45.+1 Halbzeit …. mit einem beruhigenden Vorsprung!
45. 1 Minute gibts obendrauf.
44. Und wieder foul. Die Argentinier treten jetzt mehr, als das sie Fussball spielen.
43. Brasilien ist jetzt im Ballbesitz und die Argentinier werden nervös. Direkt wieder ein Foul an einem Kanariengelben und Mascherano sieht gelb.
41. Ayala ist einfach in den Ball reingerutscht und schiebt ihn aus 6-7 Metern einfach flach ins rechte untere Eck. Keine Chance für den Keeper, wie auch.
41. Eigentor von Ayala nach einer Flanke. Aber das Spiel geht auch bei 2:0 weiter … Aber mit der Führung in die Halbzeit zu gehen, wäre schon fantastisch.
40. TOOOOOOOOOOOOOOOOOOR FÜR BRASILIEN
38. Wieder Angriff der Seleçao, Ecke nachdem ein Gaucho den Ball im letzten Moment bevor Robinho ihm bekam noch über das Tor gelenkt hat. Doch die Ecke bringt nichts ein.
37. Gelb für Alex nach Foulspiel. Freistoss für die Gauchos zentral- 25 Meter, Riquelme schiesst, Juan klärt.
35. Jetzt noch Freistoss von der rechten Seite für Argentinien. Die schicken alles vor, doch der Ball landet auf einem brasilianischen Kopf.
34. Glanzparade von Doni. Riquelme aus 15 Metern nach einem Ballverlust von Robinho. Das war knapp!
33. Elano steht doch nicht, er ist doch draussen. Daniel Alves ist für ihn eingewechselt worden.
31. Daniel Alves macht sich warm. Elano liegt am Boden. Die Trage wird reingefahren. Elana ist in einen Ball reingesprungen, steht aber wieder. Ecke für Argentinien.
30. Foul von Alex. Argentinier mit Freistoss an der Mittellinie.
29. Stürmerfoul von Messi. Er kommt nicht durch und das ist gut so. 🙂
28. Im Angriff gibts aber noch Abstimmungsprobleme bei der Seleção, da könnte man die Chancen besser nutzen. Wieder Angriff der Kanariengelben, doch Julio Baptistas Flanke geht weit übers Tor ins Aus.
26. Die Abwehr der Seleção steht im Moment ziemlich gut. Abstoss nach einen Angriff der Argentinier.
25. Wenn dann läuft es derzeit bei den Gauchos nur über die Flügel. Doch die Flanken sind noch zu ungenau.
24. Wow, eben Konter von Messi. Doch auf einmal stehen 3 Kanariengelbe vor ihm, und dass kurz hinter der Mittellinie. Brasilien versucht hinten wirklich dicht zu machen.
22. Genialer Pass auf Vagner Love am Elfmeterpunkt, doch der lässt den Ball ins Seitenaus kullern. Mensch, ich bin echt nicht begeistert von dem Typ.
21. Konterchance für Brasilien, doch Robinho verspielt den Ball.
19. Das ist ein schön anzusehendes Spiel. Und es ist bislang noch sehr fair. So macht die Copa America Spaß.
18. Wieder Angriff der Seleção. Immer wieder Gilberto und Robinho. Und dann die Konter der Gauchos. Doch vor 2 Minuten wars schonmal Abseits und eben wars ein Fehlpass mitten in die Arme von Doni.
17. Wieder Ecke für Brasilien, nach einer Riesenchance, die ein Gaucho den Ball 1 Meter vorm Tor noch irgendwie ins Toraus lenken konnte. Doch die brachte nix ein.
16. Eben ein Schuss der Seleção aufs Tor er Gauchos, erste Unsicherheit beim argentinischen Keeper, der einen harmlosen Ball abtropfen lässt, Ecke für Brasilien, die nix einbringt.
15. Doch noch hat die Seleção die Lufthoheit im Strafraum.
14. Wieder Argentinien und wieder Ecke nach einem Alleingang von Messi.
13. … die sich Doni angelt.
13. Doch der indirekte wird zur Ecke geklärt.
12. Foul von Elano an Heintze. Freistoss halblinks aus 30 Meter für die Gauchos.
11. Und die Gauchos stürmen weiter. Jetzt darf sich Brasilien nicht einlullen lassen. Gegen Argentinien reicht ein Tor nicht aus.
10. Das hätte gut und gerne der Ausgleich sein können. Riesenglück für die Seleção.
9. Doni hat sich da beim Sprung verletzt, wird am Rücken behandelt. Steht aber wieder. Abstoss Brasilien.
8. Pfostenschuss Argentinien. Super Kombi der Gauchos, Klasse vorgelegt und eine Bombe als Abschluss. Der Nachschuss ging dann weit übers Tor.
5. Wow … was für ein Beginn dieser Partie. Eine Bombe ins rechte obere Eck! Unglaublich! Das waren gut und gerne 17-18 Meter!
3. Julio Baptista ein fetter Schuss von der linken Strafraumgrenze, ein wunderbarer Steilpass über 20 Meter war voraus gegangen.
3. TOOOOOOOOOOOOR FÜR BRASILIEN
2. Argentinien ist im Ballbesitz, Elano hat Riquelme an der Mittellinie gefoult.
2. Man merkt beiden Mannschaften an, dass es hier um was besonderes geht. Ein bisschen hektisch sind die ersten Aktionen anzusehen.
1. … der Paraguayer Carlos Amarilla hat das Spiel freigegeben …
1. Das Spiel läuft …..
-1m Argentinien hat Anstoss. Das Spiel findet um 17 Uhr Ortszeit statt, es ist also auch noch hell im offenen, nicht überdachten Stadion.
-1m So die Schiedsrichter sind sich auch einig, der Trubel am Spielfeldrand löst sich langsam auf, gleich gehts los … Die Mannschaften sind schon auf ihren Positionen.
-2m Jetzt gibts die Fotos und obligatorischen Handshakes …. naja, wird noch einige Minuten bis zum Anpfiff dauern.
-4m Juan ist übrigens Mannschaftskapitän der Brasilianer!
-5m Nach der venezolanischen Hymne wird gerade die brasilianische gespielt, danach kommt noch die argentinische dran.
-7m Die Mannschaften stehen auf dem Platz, gleich werden die Nationalhymnen gesungen.
-10m Jetzt ein herzliches Hallo aus Maracaiba …. mir liegen die Livebilder vor, ein tolles ausverkauftes Stadion, angenehme Temperaturen. Trocken ist auch, einem tollen Fussballabend steht also nichts im Wege!
-15m Robinho führt übrigens nach wie vor die Torschützenliste mit 6 Treffern an, danach kommt Riquelme mit 5 Toren.
-15m In den nächsten Minuten gibts dann auch bei mir die ersten Livebilder. Und dann gibts mehr aktuelle Infos. Es wird spannend auf brasilienmagazin.net!
-20m Ich sehe gerade, hier lesen schon eine Menge mit. Dabei sind es doch noch gute 20 Minuten bis zum Anpfiff der absoluten Top-Partie in diesem Jahr.
-25m Ausserdem unterlag Argentinien der Seleção 2005 im Endspiel des ConfedCup 2005 mit 4:1. Im September letzten Jahres siegten die Kanariengelben zudem in einem Freundschaftsspiel mit 3:0. Damals schoss Elano die beiden ersten Tore. Vielleicht gelingt es ihm ja heute erneut.
-30m Die heutige Begegnung ist natürlich aus argentinischer Sicht auch eine Revanche für das im Elfmeterschiessen verlorene Spiel der Gauchos Finale der Copa America 2004 in Peru.
-40m Heute ist es nicht nur Brasilien gegen Argentinien. Heute ist es das Duell Robinho gegen Messi. Spannung pur in Venezuela! Wie die Aufstellungen der beiden Mannschaften komplett aussehen, kann man unten inzwischen nachlesen.
-1h Noch eine Stunde bis zum grossen Finale. Argentinien ist ganz klar der grosse Favorit. Aber wie heisst es so schön: Bei einem Finale ist alles möglich! Bis gleich!!!!
-3T Nun steht es fest. Brasilien trifft im Finale auf seinen Erzfeind Argentinien. Robinho und Vagner Love gegen Riquelme und Messi. Und wer spielt bei der Seleção für Gilberto Silva? Der Mannschaftkapitän holte sich ausgerechnet gegen Uruguay die 2. Gelbe Karte und ist für das Endspiel gesperrt. Bitter!!!
?-4T Den LiveTicker zum packenden Halbfinale zwischen Uruguay und Brasilien kann man HIER nachlesen!
-4T Herzlich Willkommen zum Jogobrasileiro LiveTicker! Am Sonntagabend geht es um den Titel. Das Finale ab 18.00 Uhr BRT oder 23.00 Uhr MESZ im LiveTicker!

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Rainer Reinke

    Yuhu..

    Ich habs gewusst 😉

    Meine Jungs haben wieder geschaft. Tolle leistung gegen Argentinien (trotz ohne von Kaka´ und Ronaldinho). Die Seleção kann auch ohne die 2 Jungs 😉

    Weiter so.. freue mich schon auf die WM2012 🙂

    GruÃ? aus Flensburg (Deutschland)/Santos (Brasil),

    Rainer Reinke 🙂

  2. 2
    milos lukic

    Die selecao schlagen die gauchos mit 3-0.
    Und noch ohne kaka …[Weltklasse]
    Hätten die Brasilianer in Deutschland so gespielt würden sie bestimmt weltmeister sein.
    Dunga hat eine junge Mannschaft aufgebaut.
    Er nahm d.Alves ,Diego und noch andere topspieler mit , das fand ich gut .
    Gruss aus Berlin
    Milos Lukic