Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Bolivien – Uruguay 0:1 (30.06.2007) [inkl. Video]

Datum: 01. Juli 2007
Uhrzeit: 03:48 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Nach der Niederlage im ersten Gruppenspiel gegen Peru hat sich Uruguay am gestrigen Samstag die Chance aufs Viertelfinale bewahrt. Die Mannschaft vom Rio de la Plata gewann in San Cristóbal bei der Copa America gegen Bolivien mit 1:0.

Die erste Halbzeit verlief äusserst enttäuschend und war sehr taktisch bestimmt. Dadurch kam kaum Bewegung in das Spiel. Das Tor des Tages schoss Oscar Tabárez dann in der 57. Minute. Danach flachte die Partie merklich ab – Torchancen blieben auf beiden Seiten absolute Mangelware. Nur in der Schlussphase konnten die Bolivianer noch einmal dem gegenerischen Tor gefährlich werden und hätten in der Schlussminute fast noch den Ausgleich erzielt.

Uruguay liegt in der Tabelle nun auf dem dritten Platz, punktgleich mit Peru, die jedoch ein besseres Torverhältnis haben. Bolivien ist mit einem Punkt Gruppenletzter.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!