Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Uruguay – Peru 0:3 (26.06.07) [inkl. Video]

Datum: 27. Juni 2007
Uhrzeit: 00:59 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Peru gewinnt gegen Uruguay mit 3:0. Die Tore erzielten Villalta in der 26. Minute, Mariño in der 68. Minute und Guerrero in der 87. Minute. Das Eröffnungsspiel der Copa América begann sehr ruhig. Beide Mannschaften tasteten sich zunächst gegenseitig ab. Die erste Torchance gab es dann in der 7. Minute. Doch auch dies gab dem Spiel keinen Auftrieb. Ziemlich emotionslos verstrichen knapp 20 weitere Minuten bis Peru den ersten Treffer erzielte. Danach häuften sich allmählich die Torchancen, richtig Fahrt bekam die Partie jedoch noch immer nicht.

Nach der Halbzeitpause wachten die Uruguayer zwar auf, konnten jedoch einfach keine vernünftigen Torchancen herausarbeiten. Ziemlich glücklich fiel dann das 2:0 für Peru. Danach war es fast nur noch ein Spiel auf ein Tor – konsequenterweise mit einem weiteren Tor für die Peruaner. Die so favorisierte Mannschaft aus Uruguay zeigte eklatante Schwächen, der Endstand kann aber auch nicht darüber hinwegtäuschen, dass Peru ebenfalls noch an sich arbeiten muss. Wobei man der Gerechtigkeit halber sagen muss, dass Uruguay beim 0:1 mehrfach den Ausgleich auf dem Fuss hatte.

Letztendlich gab es aber die erste grosse Überraschung. Der Underdog aus den Anden besiegt den vermeintlichen Favoriten vom Rio de la Plata mit 3:0. Peru trifft im nächsten Gruppenspiel auf Venezuela, Uruguay muss sich mit Bolivien messen.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!