<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Der Kader: 22 – JULIO CESAR

Datum: 12. Juni 2006
Uhrzeit: 18:42 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Rückennummer: 22
Rufname: JULIO CESAR
Richtiger Name: Júlio César Soares de Espíndola
Geburtsdatum: 03. September 1979
Größe: 186 cm
Gewicht: 79 kg
Position: Torhüter
Aktueller Klub: Inter Mailand (ITA)
LS-Tore: keine (Stand 5-Jun-2006)
Länderspiele (LS): 11 (Stand 5-Jun-2006)
Erstes LS: Brazil v. Chile ( 8-Jul-2004)

JULIO CESAR machte sich zunächst beim brasilianischen Verein Flamengo einen Namen. Ende 2004 wurde er vom italienischen Klub Inter Mailand verpflichtet, jedoch zunächst für sechs Monate an Chievo Verona ausgeliehen. Ende 2005 kehrte er dann nach Mailand zurück. Im Elfmeterschießen des Endspiels der Copa América 2004 hielt er einen vom Argentinier Andres D?Alessandro ausgeführten Strafstoß und sicherte Brasilien damit den Titel. Er war bei dieser Copa América von der ersten bis zur letzten Minute im Einsatz, wird jedoch bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006? vermutlich hinter Dida oder Rogério Ceni zurückstehen müssen.

Júlio César begann seine Laufbahn als Torhüter in der Jugend von Flamengo in seiner Heimatstadt Rio de Janeiro. Bereits mit 17 Jahren debütierte er 1997 als Torhüter der ersten Mannschaft von Flamengo, ab 2000 war er Stammtorhüter. Wegen seiner Leistungen im Tor spielte er zunächst für verschiedene Jahrgänge brasilianischer Jugend- und Juniorennationalmannschaften. Mit der U17 wurde er 1997 Südamerikameister.

Quelle: Fifaworldcup.yahoo.com / Wikipedia

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten