<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Der Kader: 15 – CRIS

Datum: 11. Juni 2006
Uhrzeit: 20:30 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Rückennummer: 15
Rufname: CRIS
Richtiger Name: Cristiano Marques Gomes
Geburtsdatum: 03. Juni 1977
Größe: 183 cm
Gewicht: 77 kg
Position: Abwehr
Aktueller Klub: Olympique Lyon (FRA)
LS-Tore: 1 (Stand 5-Jun-2006)
Länderspiele (LS): 16 (Stand 5-Jun-2006)
Erstes LS: Uruguay v. Brazil ( 1-Jul-2001)

CRIS begann seine Karriere 1995 bei Corinthians in São Paulo. Mit den Corinthians gewann er gleich in seiner ersten Saison den Copa do Brasil und 1998 die brasilianische Meisterschaft. Anschließend wechselte er nach Belo Horizonte zu Cruzeiro Esporte Clube, wo er ebenfalls den Gewinn des Copa do Brasil (2000) und den brasilianischen Meistertitel (2003) feiern konnte. Seit 2004 ist Cris bei Olympique Lyon unter Vertrag. Mit dem französischen Klub gewann er 2005 die Meisterschaft und den Superpokal (Trophée des Champions).

Von allen Überraschungen im 23-köpfigen WM-Kader von Brasiliens Nationaltrainer Carlos Alberto Parreira ist wohl die größte, dass Olympique Lyons Innenverteidiger Cris den Vorzug vor dem erfahreneren Leverkusener Roque Junior erhalten hat. An Cris‘ momentan überragender Form kann jedoch kein Zweifel bestehen. Beim fünfmaligen französischen Meister ist er das Herzstück der Defensive. Schon früh in seiner Karriere, bei den Corinthians und Cruzeiro, war Cris so erfolgreich, dass er wie viele seiner Landsleute vor ihm für den Bundesligisten Bayer Leverkusen interessant wurde. Binnen eines Jahres war er jedoch zurück bei Cruzeiro, wo er 2003 zu einem der Stars beim Gewinn des Campeonato Brasileiro avancierte. Seit diesem Erfolg und dem anschließenden Wechsel nach Lyon ist Cris verstärkt zu Einsätzen in der Seleção gekommen und hat bewiesen, dass er für die Abwehr jederzeit eine Option ist.

Quelle: Fifaworldcup.yahoo.com / Wikipedia

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten