Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Brasilien schlägt Dänemark klar mit 3:1

selecao

Datum: 26. Mai 2012
Uhrzeit: 14:48 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Brasilien hat am Samstag ein Freundschaftsspiel gegen Dänemark klar mit 3:1 (3:0) für sich entschieden. In der ausverkauften Imtech-Arena in Hamburg setzte die Seleção damit ihre Erfolgsserie fort und konnte den siebten Sieg im siebten Spiel verzeichnen.

Star des Tages ist zweifellos der Brasilianer Hulk, der mit zwei wunderschönen Toren in der 7. und 39. Minute zum 1:0 und 3:0 den Erfolg der fünffachen Weltmeisters manifestierte. In der 12. Minute hatte Zimiling durch ein Eigentor die Dänen bereits mit 0:2 in Rückstand gebracht. Den Treffer zum 3:1 erzielte Bendtner in der 70. Minute. Die Gegner der deutschen Nationalmannschaft bei der in rund zwei Wochen beginnenden Europameisterschaft in Polen und der Ukraine sind damit weiterhin von einer Topform entfernt.

Die Seleção absolviert derzeit eine Serie an Freundschaftsspielen, da für den Gastgeber der WM 2014 keinerlei Qualifikationsspiele auf dem Programm stehen. Nächste Gegner des Kaders von Trainer Mano Menezes sind am 30. Mai in Washington Gastgeber USA, am 03. Juni in Dallas (USA) Mexiko und am 09. Juni in New Jersey (USA) Erzrivale Argentinien.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden. Bildnachweis: Rafael Ribeiro / CBF

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!