Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Brasilien bestätigt Freundschaftsspiele gegen Frankreich und Deutschland

selecao-novo

Datum: 20. Oktober 2010
Uhrzeit: 09:30 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Die brasilianische Fussball-Nationalmannschaft bestreitet im kommenden Jahr Freundschaftsspiele gegen Frankreich und Deutschland. Die bestätigte der brasilianische Fussballverband CBF am Dienstag (19.). Zunächst wird die Seleção am 09. Februar 2011 in Paris auf die „Equipe Tricolore“ treffen, am 10. August steht zudem die Partie gegen die DFB-Elf in Stuttgart auf dem Programm.

Neben diesen beiden „Amistosos“ wird Brasilien bereits in diesem Jahr noch zweimal dem Erzrivalen Argentinien gegenüberstehen. Am 19. Dezember wird im Rahmen der „Copa Rocca“ in La Plata in Argentinien um Sieg und Ehre gespielt, zuvor treffen beide Mannschaften in einem Freundschaftsspiel am 17. November in Doha in Katar aufeinander. Bereits Ende Oktober will Trainer Mano Menezes das Aufgebot gegen die „Albiceleste“ bekannt geben.

Bislang hat Brasilien unter der Leitung Mano Menezes alle drei Spiele gewinnen können und bislang auch kein Gegentor kassiert. Nach dem frühen Ausscheiden bei der WM 2010 in Südafrika hatte Seleção mit einer vollständig umgebauten und extrem verjüngten Mannschaft gegen die USA (2:0) überzeugt, danach wurden auch der Iran (3:0) und die Ukraine (2:0) ohne Probleme besiegt.

In der Fifa-Weltrangliste hat sich Brasilien mit 1493 Punkten wieder auf Rang 3 verbessert und liegt erneut vor Deutschland (1481). Tabellenführer ist weiterhin Spanien (1881) vor den Niederlanden (1683). Die Gaúchos belegen Rang 5 mit 1320 Punkten vor England (1205) und Uruguay (1167).

Mano Menezes gilt als erfahrener Coach, konnte jedoch bislang kaum internationale Erfahrung aufweisen. Auch als Spieler kam er zudem nie über die Amateurliga hinaus. Der CBF erwartet von ihm nun einen kompletten Neuaufbau des fünffachen Weltmeisters in Hinblick auf die WM-Endrunde in vier Jahren im eigenen Land. Hier soll eine neue, frische Mannschaft endlich den sechsten Titel holen.

Foto: CBF

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!