<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Das Land der sechs Sterne

Datum: 03. Juni 2006
Uhrzeit: 14:56 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 3 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Wohin man schaut in diesen Tagen hier in Brasilien – sechs Sterne bestimmen das Bild. Unter dem Schlachtruf „Rumo ao Hexa“ ist die Seleção ausgezogen, die Trophäe abermals nach Brasilien zu holen. Und weil man ja das letzte Mal mit dem fünften Stern so spät dran war, hat man dieses Jahr vorgesorgt. Und zwar hauptsächlich in drei Varianten:

1.) Die Super – Mega – Sicherere: Sechs Sterne in gleicher Grösse, manchmal ist der sechste auch etwas hervorgehoben.

2.) Die Super – Sichere: 5 goldene Sterne und ein silberner Stern: Kann man im Notfall auch als Vizeweltmeister noch verwenden.

3.) Die Sichere: 5 Sterne und der sechste Stern ist nur als Umriss dargestellt: Perfekt. Entweder kommt die Naht raus, oder der Stern wird ausgefüllt.

Nur im Ramschverkauf findet man noch alte Trikots mit lächerlichen fünf Sternen, die ja schon längst der Vergangenheit angehören. Wer so etwas trägt, der hat kein Vertrauen zur Seleção und wird auch direkt aus der Kneipe geschmissen. Grün-Gelb zu tragen reicht nicht immer aus. Die innere Einstellung muss stimmen. Und um mich vor Übergriffen zu schützen, habe ich auch schon heute die Brasilienflagge an unserem Haus befestigt. Mir soll keiner Nachsagen, dass ich mich nicht integrieren wolle. Bei der Gelegenheit verweise ich auch gerade einmal auf meinen neu gestalteten Header. Besser gehts nicht!

Nachfolgend noch drei Impressionen aus Toledo. Bild 1 zeigt eine beflaggte Geschäftsstrasse im Zentrum. Bild 2 ist ein 6 Sterne Trikot. Leider musste ich es von aussen fotografieren und der Gehweg spiegelt sich in der Scheibe. Bild 3 ist das Schaufenster des bekannten Kaufhauses „Pernambucanas„. Auch hier wird nicht gekleckert, sondern richtig geklotzt. Per Mausklick geht es immer zum Vollbild.

wm trikot brasilien

wm trikot brasilien2 wm trikot brasilien3

P.S.: Das Gute daran ist: Falls gar nichts klappt mit der Seleção kann man alles in 4 Jahren wieder aus dem Lager holen.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Doro

    hallo,
    bin hier durch zufall gelandet, weil ich wegen meiner brasilianischen freundin etwas gesucht habe.lese diese seite gerne, weil sie mir viele lesenswerte infos über brasilien gibt. zu dem endspielergebnis der wm meint extorwart toni schumacher heute in einem interview, dass seiner meinung nach nicht die deutschen sondern mit sicherheit die brasilianer diesen besonderen sechsten stern, also den sieg erlangen werden.bin zwar kein besonderer fussballfan, aber gönne gerne dem besten den sieg. 😆
    gruß doro

  2. 2
    digdigger

    Schön, dass dir mein Blog gefällt. Würde mich freuen, dich öfters hier zu sehen ….

    LG aus dem sonnigen Süden Brasiliens, Dietmar

  3. 3
    Cathy

    :mrgreen:
    hi bin , voll der brasilien fan und von allem was dazu gehört

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten