<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Ronaldinho Gaúcho träumt von Teilnahme an WM 2010 in Südafrika

ronaldinho-rcol

Datum: 06. November 2009
Uhrzeit: 13:23 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

ronaldinho-normalBrasiliens Ausnahmetalent Ronaldinho Gaúcho ist überzeugt davon, bei der WM 2010 in Südafrika abermals das kanariengelbe Trikot zu tragen und für Brasilein um den sechsten Weltmeistertitel zu kämpfen. Der Mittelstürmer vom AC Milan träumt damit weiterhin von einer eher nicht zu erwartenden Nominierung durch Trainer Carlos Dunga, der vom Können des zweifachen Weltfussballers des Jahres in den vergangenen Spielen nämlich keinerlei Gebrauch machte und ihn weder beim Confed-Cup noch bei den letzten Qualifikationsspielen in den Kader berief.

Der 29-jährige aus dem Bundesstaat Rio Grande do Sul hofft jedoch weiterhin trotz der Formschwäche der vergangenen Monate auf eine Teilnahme und hat nach eigenen Angaben darüber auch bereits mit seinen brasilianschen Mannschaftskollegen Thiago Silva und Pato beim italienischen Erstligisten gesprochen.

„Wir (er, Silva und Pato) denken, wenn wir in Mailand gut spielen, können wir schon nominiert werden. In der Zukunft sehe ich mich einfach als Spieler. Ich will es so machen wie (der Italiener Paolo) Maldini und bis 40 oder sogar noch länger spielen“ erklärte er selbstbewusst gegenüber italienischen Medien.

Dass er die längere Durststrecke nach einigen schlechten Spielen für Mailand nun überwunden hat, freut ihn ganz besonders und sorgt zudem für den nötigen Optimismus. „Für mich ist es immer schwer, auf der Bank zu sitzen. Ich bin glücklich, wenn man mir dir Chance gibt, das zu machen, was ich am meisten in meinem Leben liebe: Fussball zu spielen.“

Foto: Filipe Fortes via Flickr/Wikimedia

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten