<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

WM 2014 gehört Brasilien

Datum: 13. Mai 2006
Uhrzeit: 00:04 Uhr
Ressorts: Sport
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Ich habe in meinem Artikel über Brasiliens Stadion – Problematik bereits darüber berichtet. Nach 64 Jahren hat Brasilien wieder die Chance, eine Fussball-Weltmeisterschaft zu organisieren. Und zwar im Jahre 2014. Das sind zwar noch 8 Jahre hin, aber man kann nie früh genug damit anfangen, zu planen.

Und da ich fest davon überzeugt bin, dass wir hier dieses Mega-Event ausrichten werden, habe ich heute die Domain http://wm2014.com.br registrieren lassen. Darauf werde ich in den kommenden Monaten eine Pro-Brasil-2014-Seite einrichten. Dies soll mein Beitrag für eine positive Entscheidung der FIFA sein, denn die WM 2014 gehört Brasilien!

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Careca

    Poste regelmässig rein! Ist wichtig. Denn sonst kommt da wer auf den Gedanken, du wolltest nur vorsätzlich abzocken, indem du nachher die Domaine verhökerst.
    Nebenbei, sie wird eh teurer je mehr du sie etablierst.
    Aber das ist ja nur theoretisch, da du ja nichts verkaufst.
    Was schreib ich eigentlich hier … 😉

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten