Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Playboy mit Mônica Veloso ist Verkaufsschlager im Kongress

Datum: 10. Oktober 2007
Uhrzeit: 17:42 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Am Zeitschriftenstand im brasilianischen Kongress entwickelte sich die neueste Ausgabe des brasilianischen Playboy gestern zum Verkaufsschlager. Nach Aussage des Inhabers werden dort monatlich rund 30 Exemplare des Männermagazins verkauft. Gestern, am ersten Verkaufstag der Oktoberausgabe waren es rund 80 Stück.

Grund für den Erfolg ist der pikante Inhalt. Mônica Veloso, Ex-Freundin des umstrittenen Senatspräsidenten Renan Calheiros zeigt sich unverhüllt der brasilianischen Nation. Und auch die Abgeordenten waren neugierig. Während Calheiros keinerlei Kommentare abgeben wollte, sah man manchen Politiker auf den Gängen des Abgeordnetenhauses die Fotos mit seinen Kollegen kommentieren.

Mônica Veloso hat ein Kind mit dem in mehrere Korruptionsaffären verwickelten Politiker. Und sie hat aus dubiosen Quellen in der Vergangenenheit monatliche Bezüge erhalten, die sich Calheiros von seinem Einkommen her hätte niemals leisten können. Aber glücklicherweise gibt es ja Lobbyisten, die in solchen Fällen aushelfen können. Nachdem alles ans Tageslicht kam, versiegte natürlich die monatliche Geldquelle. Und da kam das Angebot für Nacktfotos natürlich gerade recht. Brasilien freut sich. Denn während der Senatspräsident nach wie vor an seinem Sessel klebt, wurde ein weiteres intimes Detail seines Privatlebens öffentlich.

Und es sind wirklich alle intimen Details in rechte Licht gerückt worden, wie man auf den Fotos [Link] [Alternativlink] zweifelsfrei erkennen kann.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Aquiles Bittencourt

    Prezado amigos (inmfelizmente não falo alemão, mas juro que um dia falarei – sem sotaque!), Mônica Veloso, realmente, é lindíssima e uma jornalista de primeira linha. É, também, autora de uma biografia (1998) do grande ator Mário Lago: „Mário Lago: boêmia e política“.

    Abraços,

    Aquiles Bittencourt