Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Bitburger investiert in Brasilien

Datum: 16. Oktober 2006
Uhrzeit: 07:50 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Ab 2007 soll Bitburger Bier auch in Brasilien zu kaufen sein. Gebraut werden soll mit einem lokalen Lizenzpartner an einen noch unbekannten Standort. Das Brauereimanagement in der Eifel sieht sich in Brasilien zwar als Nischenprodukt, hofft jedoch auf ein lohnendes Geschäft. Bitburger geht damit einen ähnlichen Weg wie Warsteiner, die inzwischen in Argentinien eine Brauerei eröffnet haben.

Ich bin jetzt schon gespannt auf die Markteinführungskampagne. Zudem dem Brasilianer ja auch die richtige Aussprache vermittelt werden muss. Denn „Bit“ würde hier „Bitschi“ ausgesprochen werden.

Ich sehe mich schon lallend am Tresen: „Um bitschi, por favor“ ….

Und voll aussprechen sollte man es vielleicht auch nicht. Denn die ein oder andere unwissende Bedienung würde bei „um bitschibuörger, por favor“ vielleicht routinemässig nachfragen: „com queijo?“

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Michael

    bitschibuörger com queijo!!!!!!
    Ich lieg am Boden!!
    Selten so gelacht.

    DU hast Ideen!

    Gruss Michael