Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Flugzeugunglück im Amazonas: 22 Mitglieder derselben Familie tot

pt-sea-wasser

Datum: 08. Februar 2009
Uhrzeit: 16:21 Uhr
Ressorts: Panorama
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

pt-sea-wasserEs sollte eine Überraschung werden und hat eine Familie fast vollständig ausgelöscht. Von den 24 Toten des Flugzeugunglücks am gestrigen Samstag im Amazonas (mehr…) stammten 20 aus ein und derselben Familie. Dies gab das den Flug ausführende Unternehmen Manaus Aéreo Taxi bekannt. Die Familie hatte die Maschine gechartert um einen Verwandten zu seinem Geburtstag zu überraschen.

Nur vier Personen überlebten die Katastrophe. Die Maschine des Lufttaxiunternehmens stürzte am Samstagnachmittag beim Versuch einer Notlandung rund 500 Meter vor Erreichen der Landebahn in einen Fluss bei Manacapuru. Sie war von Coari ins rund 350 Kilometer entfernte Manaus unterwegs, als der Pilot rund 20 Minuten vor dem Zielflughafen ankündigte, aufgrund schlechten Wetters umzukehren.

Nachfolgend die Passagierliste mit den jeweiligen Verwandtschaftsverhältnissen. Der Unternehmer, der zu seinem Geburtstag überrascht werden sollte, ist bislang nur als „Omar“ bekannt. Er hat demnach bei diesem tragischen Unglück vier Schwestern sowie einen Bruder verloren.

Passagiere:
1 – Julia Caiane Melo Duarte (Nichte von Omar)
2 – Laio Neto Melo Pinheiro (Sohn von Julia)
3 – Adalto Santos dos Santos (Schwager von Omar)
4 – Luis Eduardo Melo Santos (Sohn von Adalto)
5 – Tamara Maria da Silva (Nichte von Omar)
6 – Hosana de Souza Melo (Schwester von Omar)
7 – Anads Junior (Sohn von Hosana)
8 – Daniel de Souza Melo (Neffe von Omar)
9 – Daniel de Melo (Sohn von Daniel)
10 – Janete Melo dos Santos (Schwester von Omar)
11 – Merciclei de Souza Melo (Schwester von Omar)
12 – Evandro da Costa (Ehemann von Merciclei)
13 – Emanuel de Melo (Sohn von Merciclei und Evandro)
14 – Jonas de Souza Melo (Bruder von Omar)
15 – Micicleide de Oliveira (Schwester von Omar)
16 – Maria Eduarda Melo (Tochter von Micicleide)
17 – Camile Almeida Melo (Tochter von Micicleide)
18 – Mateus Dantas da Silva
19 – João Liberal Neto (entfernter Verwandter von Omar)
20 – Erick da Costa Liberal (Sohn von João) – Überlebender
21 – Natalia da Costa Liberal (Tochter von João)
22 – Yan da Costa Liberal (Sohn von João) – Überlebender
23 – Stephanie da Costa Liberal (Tochter von João)
24 – Joelma Aguiar
25 – Ana Lucia Reis Laurea – Überlebende
26 – Brenda Dias Moraes – Überlebende

Besatzung:
27 – Pilot – César Leonel Grieger , 47 Jahre
28 – Copilot – Danilson Cirino Ayres da Silva, 23 Jahre

absturz-amazonasWie in Brasilien üblich, werden die Körper nun schnellstmöglich in die Heimatstadt überführt und vermutlich bereits am morgigen Montag beerdigt. Bis auf den Piloten, der nach Manaus gebracht wird, werden alle weiteren 23 Todesopfer in Coari bestattet. In der Kleinstadt mit rund 70.000 Einwohnern wurde eine dreitägige Trauer ausgerufen. Zudem wurde der Montag zum Feiertag erklärt, um den Menschen die Möglichkeit zu geben, an den Trauerfeierlichkeiten teilzunehmen.

Derweil häufen sich die Vermutungen, dass die Maschine überladen war. Laut der brasilianischen Luftfahrtbehörde Anac war die Maschine mit dem Kennzeichen PT-SEA für lediglich 19 Passagiere plus zwei Piloten ausgelegt. Es befanden sich jedoch 26 Passagiere an Board. Ob das zulässige Gesamtgewicht beim Start von 5.670 Kilogramm überschritten wurde, ist bislang nicht geklärt. Nach letzten Informationen wurden an der Maschine regelmässig die jährlichen technischen Überprüfungen durchgeführt. Der nächste Check wäre am 19. April fällig gewesen. Die Behörde hat inzwischen umfangreiche Ermittlungen aufgenommen.

Foto: Michell Mello/Em Tempo/Agência Estado. Grafik: brasilien Magazin

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    RALF

    Das ist unglaublich, mir tun die Angehörigen sehr leid, so viele Tragödien auf einmal, da fehlen einem die Worte. Ich wünsche den Überlebenden viel Stärke um mit dem grossen Schicksalsschlag fertig zu werden!!