Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Paraíba: Frau lebt mit Katzen in abgestelltem Auto

Datum: 07. Dezember 2007
Uhrzeit: 18:50 Uhr
Ressorts: Panorama
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Da sie kein Haus und keine Wohnung hat, lebt eine Frau seit drei Monaten in einem geparkten Auto auf einem Grundstück in João Pessoa im brasilianischen Bundesstaat Paraíba. Maria Sueli Andrade, ohne Kinder und Lebensgefährte, teilt sich dort im Nordosten Brasiliens den Platz in einem PKW lediglich mit ein paar Katzen. Während des Tages sucht sie vor der brennenden Sonne Schutz unter einem nahegelegenen Baum. Laut dem brasilianischen Institut für Geografie und Statistik belegt Paraíba bei der Anzahl von Senioren den 5. Rang. Rund 10 Prozent der Bevölkerung sind älter als 60 Jahre. Allerdings gibt es keine Zahlen über die Obdachlosen in dieser Altersgruppe.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!