Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Missbrauchte 15-jährige musste Sex gegen Essen tauschen

Datum: 21. November 2007
Uhrzeit: 13:37 Uhr
Ressorts: Panorama
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Weitere grausige Details kommen im Fall der rund einen Monat in einem Männergefängnis eingesperrten 15-jährigen ans Licht (mehr…). Wie die zuständige Staatsanwaltschaft heute mitteilte, hatte das Mädchen mehrfach am Tag Sex mit den 20 Mitinsassen, im Gegenzug habe sie dafür Nahrung erhalten. Die Versorung in brasilianischen Gefängnissen ist dermassen mangelhaft, so dass Verwandte den Inhaftierten regelmässig Nahrung bringen müssen. Nur wusste im Fall der Jugendlichen weder Eltern noch Verwandte von der Inhaftierung. Die Darstellung des Mädchens ist nach Aussage des Vormundschaftsgerichtes, welches den Fall ursächlich untersucht, glaubhaft. So habe das Opfer detailiert die teilweisen extremen sexuellen Handlungen beschrieben. Zudem wäre sie Donnerstags, wenn Ehefrauen und Freundinnen ihr Besuchsrecht genutzt hätten, von dem sexuellen Missbrauch „verschont geblieben“.

Die Polizei behauptet nach wie vor, nicht gewusst zu haben, dass ihre Inhaftierte minderjährig gewesen sei. In diesem Fall hätten nach der Verhaftung direkt die Eltern informiert werden müssen. Dies ist jedoch nachweislich nicht geschehen. Inzwischen dementieren Mithäftlinge die Version der Polizei. Ihren Angaben zufolge habe jeder gewusst, dass ihre „Zellengenossin“ minderjährig gewesen sei.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. Dinheiro Internet - Blog de Dinheiro » Missbrauchte 15-jährige tauschte Sex gegen Essen