Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Kronenklau der schönsten Frau Amazonas wird zum Handy-Spiel

kronenklau-brasilien

Den Skandal um die heruntergerissene Krone bei der Wahl zur Miss Amazonas kann nun nachgespielt werden (Foto: Reproduktion Internet)
Datum: 10. Februar 2015
Uhrzeit: 11:12 Uhr
Ressorts: Panorama
Leserecho: 0 Kommentare

Der Kronenklauversuch der Vize Miss Amazonas 2015 macht weiterhin seine Runden. Dieses Mal haben findige Geister ein Spiel für Handys programmiert. Bei dem geht es darum, dem gekrönten Haupt die Krone zu entreißen, ganz so wie es sich auch bei der Wahl zur Schönsten des Bundesstaates Amazonas zugetragen hat.

Weil die zweitplatzierte Dame nicht mit dem Ergebnis des Schönheitswettbewerbes einverstanden war, hatte sie bei der feierlichen Zeremonie zum Erstaunen Aller der frisch gekürten Miss Amazonas kurzerhand die Krone vom Kopf gerissen und auf den Boden geworfen. Denn gewinnen wollte eigentlich Sheislane Hayalla. Das Rennen hatte allerdings ihre Konkurrentin Carolina Toledo gemacht. Die war zwar vom Kronenklauversuch nicht begeistert, hat jedoch von einer Anzeige abgesehen und das Geschehene königlich hingenommen.

Kein Einsehen hatten indes die brasilianischen Medien, von denen die Kronenepisode genüsslich ausgeweidet wurde. Auch die Nutzer der sozialen Netzwerke und so manche Besitzer von Imbissbuden kannten kein Pardon. Die erfanden ruckzuck das Sandwich X-Lane, was wie ihr Vorname, Sheislane, ausgesprochen wird. Damit nicht genug. Seit ein paar Tagen können sich auch die Handybesitzer am Prozess der Entkronung erfreuen und vor allem selbst Hand anlegen. Das Ziel des Spiels „arranca-coroa“ ist einfach. Es geht darum, per Knopfdruck möglichst schnell der Gewinnerin des Schönheitswettbewerbes die Krone vom Haupt zu zerren. Sheislane selbst ist begeistert von dem an ihrem Akt inspirierten Spiel. Sie hat ihren zweiten Rang längst verwunden, wie es scheint. Berühmt geworden ist sie auch ohne den Segen der Jury. Das Magazin „Paparazzo“ hat die junge Schönheit jedenfalls bereits in sinnlichen Posen fotografieren lassen, wie es heißt.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!