<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Brasilien: Singen der Nationalhymne wird an allen Schulen Pflicht

hino-nacional-rcol

Datum: 23. September 2009
Uhrzeit: 10:30 Uhr
Ressorts: Panorama
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

hino-nacionalIn Brasiliens Schulen muss ab sofort mindestens einmal die Woche die Nationalhymne gesungen werden. Ein entsprechendes Gesetz wurde am Dienstag von Vize-Präsident José Alencar in Vertretung von Präsident Lula da Silva unterzeichnet, der sich derzeit auf einer USA-Reise befindet. Durch die Veröffentlichung im brasilianischen Amtsblatt am heutigen Mittwoch (23.09.) wurde es rechtskräftig.

Das Gesetz geht auf eine Initiative des Kongressabgeordneten Lincoln Portela aus dem Bundesstaat Minas Gerais zurück. Junge Menschen sollen so Grundkenntnisse über Patriotismus erhalten, begründet der Politiker seinen Vorstoss. Eine ähnliche Einstellung hatte bereits vor 2 Jahren die Stadtverwaltung von São Paulo, die durch eine Verordnung (Gesetz 14.473 vom 11.07.2007) ebenfalls die Intonation der Hymne an allen öffentlichen Schulen ihres Verwaltungsbereiches zur Pflicht machte.

Die Melodie der brasilianischen Nationalhymne stammt aus der Feder von Francisco Manuel da Silva (1795-1865) wurde erstmals anlässlich der Thronbesteigung von Kaisers Dom Pedro II. im Jahr 1831 öffentlich gespielt. Seit dem 20. Januar 1890 ist sie offizielle Hymne der heutigen föderativen Republik Brasilien, letztmalig wurde dies per Gesetz 5.700 vom 1. September 1971 festgeschrieben.

Der Text wurde von Joaquim Osório Duque Estrada (1870 – 1927) verfasst und feiert in diesem Jahr sein 100. Jubiläum. Er wurde allerdings erst bei einer 100-Jahr-Feier der brasilianischen Unabhängigkeit am 07.09.1922 offiziell der Nationalhymne beigefügt. Wie in den USA und verschiedenen anderen Ländern ist es auch in Brasilien üblich, beim Singen die rechte Hand auf das Herz zu legen.

1. Strophe:

Ouviram do Ipiranga às margens plácidas
An den ruhigen Ufern des „Ipiranga“ hörte man
De um povo heróico o brado retumbante,
den Aufschrei eines heroischen Volkes widerhallen,
E o sol da liberdade, em raios fúlgidos,
mit blitzendem Strahl erschien die Sonne der Freiheit
Brilhou no céu da Pátria nesse instante.
in diesem Moment am Himmel unsrer Heimat.
Se o penhor dessa igualdade
Wenn dieser Gleichheit Pfand
Conseguimos conquistar com braço forte,
uns gelingt mit starkem Arm zu erstreiten,
Em teu seio ó liberdade,
an Deinem Busen, oh Freiheit,
Desafia o nosso peito a própria morte!
trotzt unsre Brust sogar dem eignen Tod!

Ó Pátria amada
Oh, geliebte Heimat,
Idolatrada
hochverehrte,
Salve! Salve!
sei gegrüsst!

Brasil de um sonho intenso, um raio vívido,
Brasilien, in tiefem Traum, ein leuchtender Blitz
De amor e de esperança à terra desce
der Liebe und der Hoffnung fährt nieder zur Erde,
Se em teu formoso céu risonho e límpido
wenn an Deinem schönen Himmel, lächelnd und klar,
A imagem do Cruzeiro resplandece
das Bild des Kreuz des Südens alles überstrahlt.
Gigante pela própria natureza
Von Natur aus ein Gigant,
És belo, és forte, impávido colosso,
bist Du schön und stark, unerschrockener Koloss,
E o teu futuro espelha essa grandeza,
und in Deiner Zukunft spiegelt sich diese Grösse.

Terra adorada!
Verehrte Erde,
Entre outras mil
unter vielen Tausend
És tu, Brasil,
bist Du, Brasilien,
Ó Pátria amada
die geliebte Heimat!

Dos filhos deste solo és mãe gentil,
Den Kindern dieses Bodens bist Du fürsorgliche Mutter,
Pátria amada
geliebte Heimat,
Brasil!
Brasilien!

2. Strophe:

Deitado eternamente em berço esplêndido,
Auf ewig gebettet in den Glanz Deiner Wiege,
ao som do mar e à luz do céu profundo,
dem Rauschen des Meeres und dem Licht des weiten Himmels,
Fulguras, ó Brasil, florão da América,
erscheinst Du, Brasilien, als die Blüte Amerikas,
Iluminado ao sol do Novo Mundo!
wie das Leuchten der Sonne in der Neuen Welt!
Do que a terra mais garrida
Du bist die herrlichste hier auf Erden,
Teus risonhos lindos campos tem mais flores,
Deine lächelnden Felder haben viel mehr Blumen,
„Nossos bosques tem mais vida“
„Unsere Wälder besitzen mehr Leben,
„Nossa vida“ no teu seio „mais amores“
und unser Leben“, an Deinem Busen, „kennt mehr Liebe.“

Ó Pátria amada
Oh, geliebte Heimat,
Idolatrada
hochverehrte,
Salve! Salve!
sei gegrüsst!

Brasil, de amor eterno seja símbolo
Brasilien, unserer ewigen Liebe sei Symbol
O lábaro que ostentas estrelado,
die Standarte, stolz gehisst und voller Sterne,
E diga o verde-louro dessa flâmula
in Lorbeergrün will sie uns künden:
– paz no futuro e glória no passado –
„von vergangenem Glanz und einer Zukunft in Frieden“.
Mas se ergues da justiça a clava forte,
Aber, wenn Du aus Gerechtigkeit die Keule verlangst,
Verás que um filho teu não foge à luta,
wirst Du sehen, dass keiner Deiner Söhne den Kampf flieht
Nem teme, quem te adora, a própria morte,
und, dass niemand, der Dich liebt, den eigenen Tod fürchtet.

Terra adorada!
Verehrte Erde,
Entre outras mil
unter vielen Tausend
És tu, Brasil,
bist Du, Brasilien,
Ó Pátria amada
die geliebte Heimat!

Dos filhos deste solo és mãe gentil,
Den Kindern dieses Bodens bist Du fürsorgliche Mutter,
Pátria amada
geliebte Heimat,
Brasil!
Brasilien!

Übersetzung: Klaus D. Günther, Foto: Divulgação

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten