<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Die Bilder sind wieder da

Datum: 04. Januar 2006
Uhrzeit: 16:56 Uhr
Ressorts: Magazin Inside
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

So, wie ihr ja sehen könnt, sind die Bilder zum grössten Teil wieder da. Vielen Dank für die netten Tips und Ratschläge, die ihr mir geschickt habt.

Ich habe mich nicht für mediahack, tinypic oder rapidshare entschieden, da diese die Dateien meist nur temporär hosten und wenn sie nicht abgerufen werden, werden sie nach einer gewissen Zeit gelöscht. Damit wäre eine Archivsuche im Blog schon wieder unvollständig.

Ich habe mich für einen Image-Hoster entschieden, der auch Flash-Dateien, Gifs und MP3s unterstützt. Die maximale Dateigrösse darf 50 MB betragen. Der Traffic ist unlimitiert und der komplette Webspace beträgt 500 MB!

FOTO-HOTLINKING FÜR BLOGS IST AUSDRÜCKLICH ERLAUBT!!!

Die Seite ist auf englisch, die Anmeldung in Sekunden anonym ausgeführt und der Upload erfolgt über Webbrowser. Nach dem Hochladen werden die entsprechenden Links angezeigt. Desweiteren sollen auch direkt Thumbnails generiert werden können, jedoch habe ich dies noch nicht ausprobiert. Ich hoffe, dass dieser Server nun langfristig funktioniert und nicht wieder wegen irgendwelchen Kleinigkeiten das ganze wieder gelöscht wird.

Auszüge aus der Beschreibung:

File Lodge is a free file hosting provider especially designed to look after you and your files.

We offer a huge 500MB of file storage and support almost all file extensions, such as jpg, gif, mpg, avi, wmv, doc, pdf, mp3 etc

Bandwidth is unlimited.

What is a file host? A file host is a website that allows you to upload files to it’s servers, you are then provided with links for you to post on your favourite forums / webpages / blogs / auctions / in emails, anywhere you wish!

Perfect for sharing photos/media, music, and video with friends and family.

We also generate [IMG] tags for all media uploaded, allowing for easy image display on forums.

Und aus den FAQs:

Will my files be deleted if they haven’t been accessed for a certain amount of time?

No they won’t. Your files will not be deleted because of this, even if they are never accessed.

Warten wir also ab, wie sich das ganze entwickelt.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten