Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Kaufrausch oder sinnvolle Anschaffungen

Datum: 09. März 2007
Uhrzeit: 12:37 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Die Monate Januar und Februar standen irgendwie im Zeichen des „Geld ausgebens“. Neben unzähligen Kleinigkeiten, die man ja immer im Haushalt benötigt, haben wir nun einige grössere Anschaffungen getätigt. Natürlich nicht in einem mit europäischen Verhältnissen vergleichbaren Finanzaufwand, doch auch hier kosten die Dinge ihr Geld.

Glück hat derjenige, der das Geld „cash“ zur Verfügung hat. Überziehungszinsen auf der Bank grenzen an Wucher und auch die Abzahlungsangebote der Einrichtungshäuser verlangen recht ordentliche Zinsen. Zwischen 50 und 100 Prozent muss man bei Ratenkäufen von 12 bis 24 Monaten mehr bezahlen.

Ich persönlich habe die Zeit investiert und fast alle Geschäfte auf der Suche nach Schnäppchen durchstreift und dann natürlich noch unverschämt gehandelt. Gebrauchtmöbel, Unverzolltes aus Paraguay und Ausstellungsstücke schonen nun einmal den Geldbeutel. Und Bargeld macht es den Verkäufern einfach leichter, meine Preisvorstellungen zu akzeptieren.

Nachfolgend einmal unsere 8 Neuheiten mit kurzen Anmerkungen:


16:9 Fernseher / Ausstellungsstück –> 1.800 R$ / 980 R$


DVD-Player mit DivX / Neuware aus Paraguay –> 230 R$ / 200 R$


Bett für Jasmin inkl. Federkernmatratze / gebraucht aber absolut neuwertiger Zustand –> 550 R$ / 250 R$


Rundecken-Couch / Ausstellungsstück –> 1.100 R$ / 490 R$


Spüle gebraucht –> 400 R$ / 200 R$


Kleiderschrank für Jasmin / gebraucht –> 250 R$ / 100 R$


Handy / Neuware –> 280 R$ / 280 R$


DVD-Brenner / Neuware –> 150 R$ / 150 R$

Der erste Preis ist immer der Listenpreis oder Neupreis, den 2. Preis habe ich bezahlt! Manches hätte ich vielleicht über das Internet noch etwas günstiger bekommen können, allerdings konnte ich es so gleich mitnehmen und zudem die heimische Wirtschaft unterstützen.

Jetzt ist aber eigentlich Schluss mit dem Kaufrausch. Alleinig die Vorhänge kann ich noch nicht zeigen, sie sind erst am 17. März fertig. Für 5 Fenster kosten diese mit Halterungen 580 R$.

Ups, und einen Multifunktion-Drucker will ich noch kaufen, aber auch da warte ich auf das nächste Schnäppchen. Meine Frau will noch einen Kühlschrank mit grossem separaten Gefrierfach und einen neuen Mixer. Aber das hat alles noch Zeit.

1 Euro = 2.70 R$

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    michael

    schnaeppchen sind immer gut, amigo

    gruss, michael