Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Datenbank nicht erreichbar

Datum: 09. Januar 2007
Uhrzeit: 03:45 Uhr
Ressorts: Magazin Inside
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Seit 23:30h Ortszeit (2:30h MEZ) war ‚brasilienmagazin.net‘ nur schwer oder überhaupt nicht zu erreichen. Grund ist ein Serverproblem des deutschen Webhosters. Dadurch konnte die MySql-Datenbank nicht abgefragt werden, eine Fehlerseite wurde angezeigt.

Nun, gegen 3:30h Ortszeit (6.30h MEZ) scheint es wieder einigermassen zu funktionen. Ich hoffe, diese „Störungen“ werden in den nächsten Stunden ganz aufhören.

Einzige Empfehlung wenn der Fehler auftritt: Über den Reload-Button des Browsern erneut die Seite aufrufen und hoffen, dass die Datenbank angesprochen werden kann. Dabei kann es jedoch zu einer fehlerhaften Interpretation des Zeichensatzes kommen und de Seite wird im IE 6 + 7 falsch angezeigt (fehlerhafte Breite, komplette Seite ist mittig und nicht mehr linksbündig). Im Firefox ist dieser Fehler nicht aufgetreten. Ein nochmaliger Reload sollte im IE diesen Fehler dann eventuell beheben. Ansonsten bitte ich um Geduld, bis der Server wieder 100%ig funktioniert.

P.S.: Ich liege ja normalerweise um diese Zeit im Bett und schlafe den Schlaf der Gerechten. Nur eine noch gerechteres Moskito hat mich durch einen Stich geweckt und da nutzte ich die Gelegenheit, hier noch einmal kurz vorbeizuschauen.

Update: Der Server scheint gefixt zu sein. Es tauchen derzeit keine Probleme mit der Datenbankanbindung mehr auf. Nachwievor gibt es heute nachmittag kleinere Ausfälle.

Update2: Nun habe ich den Servernamen in der WordPress-Intallation angepasst und nun scheint es zu funktionieren. Es ist jetzt nicht mehr der mir damals zugewiesene, sondern derselbe wie bei meinen anderen Blogs (die ja später hinzukamen).

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!