Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Frühlingsanfang

fruehling.jpg

Datum: 22. September 2006
Uhrzeit: 13:25 Uhr
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Ja, so ist das in der südlichen Hemisphäre. Seit gestern ist Frühling. So richtig ist er aber noch nicht bei mir in der südwestlichsten Provinz Brasiliens eingezogen. Die Temperaturen pendeln hier auf knapp 500 Höhenmetern derzeit so zwischen 15 Grad Nachts und 25 Grad am Tag. Aber wenn die Sonne scheint wird es draussen schon richtig schön warm. Da machen die Churrascos auch wieder mehr Laune.

Und die Natur reagiert natürlich auch darauf. Hier blüht eigentlich ganzjährig immer irgendetwas, aber die Blumen meiner Nachbarin finde ich so schön, dass ich sie euch nicht vorenthalten wollte. Mein persönlicher Frühlingsgruss an die Blogleser, von denen die Meisten mit Sicherheit über den Herbstanfang stöhnen.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Egon

    Trotzdem, auch wenn es „nur“ 15°C nachts und 25°C am Tag sind, bist du zu beneiden. Hier in Deutschland ist nicht nur das Wetter trist und öde. Dem Seinen gib`s der Herr im Schlaf…