<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Mülltrennung in Toledo

lixo.jpg

Datum: 14. Juli 2006
Uhrzeit: 19:49 Uhr
Ressorts: Magazin Inside
Leserecho: 1 Kommentar
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

An bestimmten Plätzen beruhigen die Politiker ihr Gewissen, in dem sie innovative Dinge installieren. Wie zum Beispiel nachfolgende Mülltrennung. Welche Farbe für welchen Müll gilt, konnte mir allerdings niemand verraten. Und leider gibt es davon in Toledo nur 3 oder 4 Stück. Und dann immer in diesen riesigen Dimensionen.

Mehr Aufklärung tut also Not. Und vielleicht wäre es sinnvoller, die einzelnen Behälter kleiner zu gestalten und an viel mehr Stellen aufzustellen. Doch die Skepsis überwiegt. Viele denken, dass auf der Strasse die Bürger zur Mülltrennung animiert werden und hinterher dann doch alles zusammen auf derselben Müllkippe landet. Da liebe ich mir die Altwaren-Sammler, die mit ihren Wagen immer Kartons, Glas und Plastik am Strassenrand aufsammeln. Da weiss ich sogar, dass es ordentlich wiederverwertet wird.

Trotzdem wollte ich euch dieses Bild vom „nützlichen Mülleimer“ hier in Toledo – genau genommen im Öko-Park – nicht vorenthalten:

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Careca

    1993 in Curitiba wurde die Mülltrennung an jeder Ecke durchgeführt, bevor die gelben Säcke (… nein, ich red nicht über die FDP …) in Deutschland voll akzeptiert wurden …

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten