<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Digital-TV ab sofort in Fortaleza empfangbar

Datum: 11. Mai 2009
Uhrzeit: 11:46 Uhr
Ressorts: Kultur & Medien
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Das brasilianische Ministerium hat am heutigen Montag (11.05.) das terrestrische digitale Fernsehen in Fortaleza freigegeben. Die Hauptstadt des Bundesstaates Ceará ist die 18. brasilianische Metropole, in der ab sofort eine Vielzahl von Sendern kostenfrei in digitaler Audio- und Videoqualität empfangen werden können.

Kommunikationsminister Hélio Costa hat Ende vergangenen Jahres bezüglich der Einführung der neuen Technologie eine grundsätzlich positive Bilanz gezogen. Allerdings müssten seiner Auffassung nach die notwendigen Digital/Analogumwandler in einem wesentlich grösseren Rahmen produziert werden, um die Verbreitung des neuen System zu beschleunigen. Derzeit kostet das einfachste Gerät umgerechnet etwa 70 Euro, Modelle die zugleich den Zugang zum Internet ermöglichen werden für rund 100 Euro verkauft.

Am 02. Juni wird das terrestrische Digital-TV in Brasilien 1 1/2 Jahre alt. Bislang sind jedoch noch nicht einmal alle Hauptstädte der 26 Bundesstaaten abgedeckt. Flächendeckend wird es zudem vermutlich in Brasilien nie zu empfangen sein. Bis 2013 sollen allerdings rund 40 Prozent der Bevölkerung in den Genuss des glasklaren TV-Empfangs kommen.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten