Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Marjorie Estiano: Flores, Amores e Blablablá

Datum: 28. April 2007
Uhrzeit: 14:03 Uhr
Ressorts: Kultur & Medien
Leserecho: 0 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

marjorie_estiano_2007.jpgFlores, Amores e Blablablá. So lautet der Titel der zweiten CD von Marjorie Estiano. Die Schauspielerin und Sängerin hat neben den Dreharbeiten zu der Telenovela „Paginas da Vida“ und vor den Dreharbeiten zu „Malhação“ intensiv an ihrem zweiten Album gearbeitet.

„Es hat fast ein Jahr gedauert. Aber ich war viel ruhiger wie damals. Damals war auch alles sehr intuitiv. Heute gehe ich ins Studio und kann genau sagen, ob es mir gefällt oder nicht.“ erklärt die Künstlerin, die seit ihrer Kinderzeit vor der Kamera steht. In die Musikbranche ist sie allerdings erst vor rund 1 1/2 Jahren.

Mit dem damaligen Album hatte die 25-jährige, die heute in Rio de Janeiro wohnt, in Brasilien für Aufsehen gesorgt. Das ungewöhnliche Erstlingswerk mit einer Mischung aus Pop, Soul und Jazz verkaufte sich überraschend gut.

floresamores.gifBei ihrem zweiten Album Flores, Amores e Blablablá bekam sie nun Hilfe von einem der grossen Stars der brasilianischen Musikszene. Keine geringere als Rita Lee persönlich schrieb den Text für eines der Lieder. „Ich konnte es gar nicht glauben. Rita Lee! Ich habe unglaubliches Glück.“ erzählt Marjorie freudestrahlend. „Es war ein Traum für mich, eine Musik von Rita Lee zu singen. Ich habe mit ihren Liedern gelernt, Gitarre zu spielen.“

Das neue Album ist vor allem poplastig und modern. Doch auch einige Jazzelemente sind zwischen den 14 Songs zu finden. Im UOL Megastore können die Lieder bereits angehört und zudem online gekauft werden. Ein Song kostet 2.49 R$ (ca. 90 Eurocent). Das komplette Album wird für 23 R$ (ca. 8.40 Euro) verkauft. In den Handel kommt der Silberling am 16. Mai.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.

Für diese News wurde noch kein Kommentar abgegeben!