<script>
Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Themenabend: Rio de Janeiro

Datum: 25. Februar 2006
Uhrzeit: 14:39 Uhr
Ressorts: Kultur & Medien
Leserecho: 2 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Erstmals gepostet am 16.02.2006 – 07:35h

Schon heute weise ich auf einen Arte-Themenabend hin, den Brasilien-Fans auf gar keinen Fall verpassen dürfen:

Am Sonntag, 26. Februar 2006: RIO – GLANZ UND ELEND AM ZUCKERHUT

Um 20.40 Uhr geht es los mit einer Dokumentation über die Copacabana.
Um 21.40 Uhr folgt eine Reportage über Funk-Musiker in den Favelas von Rio.
Um 22.30 Uhr folgt der preisgekrönte Spielfilm City of God
Und um 00.35 Uhr geht es um die erotischen Schriften des brasilianischen Autors Carlos Drummond de Andrade

Nun soll mir keiner sagen, er hätte es nicht gewusst.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2018 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Michael

    Hallo Dietmar,
    wärst du so nett, die Meldung am 26. noch einmal zu bringen? Sollte man doch nicht verpassen. Danke.

  2. 2
    Careca

    Yep. Ich glaube, ich habe diese Sendungen inzwischen schon alle auf DVD. Aber wiedersehen macht hier wirklich Freude.

Achtung: Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten