Jetzt Wintersonne buchen und zahlreiche Frühbuchervorteile nutzen (Gutscheine uvm.)

Eiskratzen im Süden

rs_eis.jpg

Datum: 04. September 2006
Uhrzeit: 12:22 Uhr
Leserecho: 3 Kommentare
Autor: Dietmar Lang
Autor folgen:

Der Winter hat Brasilien fest im Griff. Zumindest in einigen Regionen. Am heutigen Morgen mussten viele Autofahrer im Süden ihre Scheiben sogar vom Eis befreien. Fast überall, so schreiben es zumindest die Zeitungen, lag eine dünne Eisschicht auf den Fahrzeugen. Die Temperaturen sanken in den Bundesstaaten Paraná, Santa Catarina und Rio Grande do Sul in vielen Städten im Landesinneren und in höher gelegenen Ortschaften auf oder knapp unterhalb des Gefrierpunktes.

Nur an der Küste blieb es mit rund 5 Grad wie z.B. in Porto Alegre etwas „milder“. Weiter im Norden waren in der Metropole São Paulo sogar stolze 12 Grad auf dem Thermometern abzulesen. Das kalte Wetter soll auch noch die nächsten Tage anhalten.

P.S.: Werden Sie jetzt Fan vom brasilien Magazin auf Facebook! Oder folgen Sie uns einfach auf Twitter!

© 2005 - 2017 brasilien Magazin. Alle Rechte vorbehalten. Sämtliche Inhalte dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigung und Verbreitung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung von IAP gestattet. Namentlich gekennzeichnete Artikel und Leser- berichte geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Für Einsendungen und Rückmeldungen bitte das Kontaktformular verwenden.

Dies könnte Sie auch interessieren

Kommentarbereich

Hinweis: Dieser Kommentarbereich ist moderiert. Leser haben hier die Möglichkeit, Ihre Meinung zum entsprechenden Artikel abzugeben. Dieser Bereich ist nicht dafür gedacht, andere Personen zu beschimpfen oder zu beleidigen, seiner Wut Ausdruck zu verleihen oder ausschliesslich Links zu Videos, Sozialen Netzwerken und anderen Nachrichtenquellen zu posten. In solchen Fällen behalten wir uns das Recht vor, den Kommentar zu moderieren, zu löschen oder ggf. erst gar nicht zu veröffentlichen.
  1. 1
    Careca

    Okay, du hast mich überzeugt. Ihr habt den besseren Winter und dürft ihn jetzt ausnahmsweise bis April 2007 behalten … 🙂

  2. 2
    digdigger

    Keine Angst, ihn spätestens 60 Tagen schicken wir ihn zu euch hoch/rüber …. :mrgreen:

  3. 3
    Chris

    man ist dass verrückt, im süden österreich hats jetzt im februar tagsüber +20° nachts +5°